Ich bitte um Hilfe. Vermögensfreibetrag wegen dem Beratungshilfeschein (ALG II / Jobcenter)?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Was man auf den Konto haben darf um Anspruch auf den Beratungsschein zu haben kann ich dir nicht genau sagen,habe mir den Link von dir angesehen,es kann schon sein das es so ist,aber das würde dann nur auf den Beratungsschein zutreffen !

Deine 400 € die du da eingezahlt hast brauchst du nicht mit zu zählen,denn das habt ihr aus eurem Regelsatz angespart und deshalb darf es auch nicht als Vermögen angesehen werden,musst du dann eben auch so sagen,wenn die Frage darauf kommen sollte.

Der Freibetrag im ALG - 2 der liegt pro Person bei min. 3100 € und zusätzlich noch mal 750 € für notwendige Anschaffungen,also jeder min.3850 €,dass hättet ihr beide jeweils vor dem Monat der Antragstellung auf ALG - 2 haben dürfen.

Wenn ihr dann  also min. 21 Jahre seid,dann gilt pro vollendetem Lebensjahr 150 € + diese einmaligen 750 € für notwendige Anschaffungen.

Also bei z.B. 40 Jahren jeweils 6000 € + diese einmaligen 750 €.

Habt ihr also nach Abzug der angesparten 400 € aus dem Regelsatz nur noch 300 € auf dem Konto,dann gibt es mit Sicherheit keine Probleme mit deinem Beratungsschein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LieberKerl1979
23.01.2016, 12:27

Danke erstmal für die schnelle Antwort. Aber im Antrag muss man doch eintragen, ob und wieviel man auf dem Konto hat? Also in meinem Fall muss ich doch das Girokonto und Tagesgeldkonto eintragen. Auf dem Kontoauszug sieht man ganz deutlich, wie ich vor zwei Monaten 400 Euro auf unser Girokonto (meine Frau und ich haben wie gesagt das selbe Konto) eingezahlt und diesen wiederum gleich auf mein Tagesgeldkonto angelegt habe. Da das Amtsgericht den Kontoauszug der vergangen drei Monaten sehen möchte, werden sie definitiv diesen Betrag sehen. Deswegen halt meine Frage wegen dem Freibetrag. Ich muss doch beim Antrag das mit dem Tagesgeldkonto mitangeben oder? Und genau da habe ich ca. 400 Euro gespart (Richtig, alles vom Regelsatz gespart)

0

Was möchtest Du wissen?