Frage von timareta, 191

Vermissen in Fernbeziehung... Wie gehe ich damit um?

Guten Abend! Mein Freund und ich sind gute anderthalb Jahre zusammen und haben von Beginn an eine Fernbeziehung geführt, die aber seit Juni noch "extremer" geworden ist. Bis dahin haben wir uns immer alle 2-3 Wochen gesehen, jetzt ist die Entfernung noch größer und wegen den Kosten und schulischen Gründen sehen wir uns nur noch alle 5-9 Wochen. Er war jetzt eine gute Woche bei mir und die Zeit war wunderschön, allerdings bin ich jetzt, nachdem er wieder weg ist, am Boden zerstört und total unruhig, versuche mich permanent zu Beschäftigen und fühle mich hundeelend, weil ich weiß, dass ich ihn wohl erst Ende April wieder sehen werde... Hat jemand Tipps, mit dieser Stimmung umzugehen und die Zeit gut zu gestalten? Ich habe eine eigene Wohnung und grade das macht mir grad am Meisten zu schaffen, nachdem wir hier eine Woche so viel unternommen haben immer wer neben mir lag usw jetzt fast 5 Monate wieder ganz allein zu sein...

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von ChanelNr5, 124

Hey

 Ich geh da momentan auch durch. Ich bin von Deutschland in die USA gezogen und wir haben uns seit 7 Monaten nicht mehr gesehen. 

Es ist schwer ja ,aber was ihr machen koennt ist wie oben schon gesagt skypen oder telefonieren. Ihr koennt auch mal sowas wie "Skype Dates" versuchen. In dem ihr vielleicht waehrend Ihr skypet den gleichen Film schaut. Habt zusammen Countdowns bis Ihr euch wieder seht. Ganz wichtig ist es auch einfach auszugehen und Spass zu haben mit Freunden. Was auch sehr hilft ist wenn Ihr euch zwischendrin kleine Ziele setzt auf die man sich bis Ihr euch wieder seht freuen kann. Z.b im Februar planst du eine Party, oder gehst irgendwo hin wo du gerne bist. Setzt dir Ziele,lerne neue Leute kennen oder probiere einfach neue sachen aus , die dich ablenken koennen und die du Ihm dann erzaehlen kannst wahrend ihr skypt oder telefoniert, und so habt Ihr auch immer Gespraechsstoff. Schickt euch Bilder und lass Ihn einen teil von deinem normalen Alltag sein, aber richte nicht deinen ganzen Tag nach Ihm sonst vermisst du Ihn nachher noch mehr und kannst leicht enttaeuscht sein wenn er mal nicht telefonieren kann. Das musste Ich auch lernen. Habe Spass Arbeite hart in der Schule oder wenn du arbeitest mach es dort,und die Zeit wird schneller vergehen als du gedacht hast.

Ich sehe meinen Freund erst wieder im Juni und Ich weiss wie schwer das ist. Aber mit viel positiver einstellung bekommt Ihr alles hin. Wenn Ihr euch liebt ist die Distanz zwar schlimm aber das macht euch nur staerker. 

Ich hoffe das hat ein bisschen geholfen und Ich wuensche euch beiden noch ganz viel Glueck :) 

Antwort
von Blackmouse2, 121

Wen ihr beide skype habt denn skyped doch jeden abend und erz euch vom tag was so war usw da kann man auch kam anmachen

Kommentar von Blackmouse2 ,

und es geht übers Internet

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community