Frage von Alwaysloveyou1, 46

Vermisse meine Ex-Freundin...Hilfe?

Hallo.

Ich habe keine konkrete Frage sondern muss einfach mal meine Gefühle mit anderen teilen. Auch wenn es euch vielleicht gar nicht interessiert.

Ich war bis vor 4 Monaten noch in einer glücklichen Beziehung. Sie hat dann mit einem Kerl aus ihrem Bekanntenkreis auf einer Party rum gemacht. Natürlich völlig ungewollt..

Sie hat es mir dann ein paar Tage später gebeichtet. Ich hab ihr geglaubt, dass es ein Versehen war und hab es ihr verziehen. Plötzlich waren die beide gute Freunde. Ihrer Aussage nach "nur gute Freunde", aber ich hätte es besser wissen müssen. Ca. 1 1/2 Monate danach hat sie Schluss gemacht. Aber nicht wegen dem Typen, sondern weil wir uns wohl zu weit von einander entfernt haben.

Man muss dazu sagen, sie war 4 Jahre jünger und der Typ war so alt wie sie. Vielleicht lag es daran.

Auf jeden Fall war sie dann ganz zufällig 2 Wochen später mit ihm zusammen. Wie gesagt, es ist mittlerweile 4 Monate her, aber es vergeht kein Tag an dem ich nicht an sie denken muss.

Ich war ihr immer ein guter Freund. Ich hab ihr alles gekauft was sie wollte, hab schöne Ausflüge für uns beide geplant,hab sie niemals beschimpft, hab ihr oft Überraschungen gemacht, hab ihr auch jeden Tag gesagt, dass ich sie liebe und wie toll ich sie finde.

Ich weiß leider auch nicht warum sie mich plötzlich nicht mehr geliebt hat, aber es macht mich total fertig zu wissen, dass sie einen neuen Freund hat. Einerseits hasse ich sie und ihren neuen Typen, andererseits würd ich sie wahrscheinlich sofort zurück nehmen.

Allen die sich das durchgelesen haben danke ich schon mal. Sagt mir doch was ihr davon haltet. Vielleicht kennt ihr sowas ja. Vielleicht auch ein paar Frauen die nachvollziehen können, warum sie sowas mit mir macht. Ich bin übrigens 20 Jahre alt.

Antwort
von jrti61tc, 30

Hey du,

erstmal komplilent, an dich, dass du mit uns deine Geschichte teilst.

Sieh es nicht persönlich, dass sie sich von dir getrennt hat.
Ich jedenfalls kann von außen natürlich nicht beurteilen, ob ihr was gefehlt hat, aber von deiner Seite her scheinst du dir sehr viel Mühe gegeben zu haben. Das finde ich sejr auch gut! :)

Generell sind neue, völlig andere Sachen total aufregend und dann verlässt man seine gewohnte Umgebung, weil das neue eben so aufregend ist.

Auch neue Sachen sind irgendwann Gewohnheit und ausgelutscht und sie wird dich auf jeden Fall vermissen.

Einzelheiten kann ich schlecht beurteilen - kenne euch ja nicht und war nicht 24/7 euer Beobachter. ;)

Aber insgesamt solltest du zusehen, dass du zurecht kommst und dich nicht allzu sehr runterziehen lässt. Vllt. ist ihr Alter / ihre Reife einfach noch nicht soweit, dass sie alles so ernst gesehen hat, wie du.
In dem Alter probiert man gern noch aus.

Ich drück dir die Daumen für die Zeit, in der du dich daran gewöhnen musst, ohne sie auszukommen.

Kommentar von Derdavid07 ,

gut das es auch noch Menschen gibt die solche Antworten posten meistens lese ich nur dummes Zeug

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community