Frage von HerrNase, 46

Vermisse ehemaligen guten Freund?

Hallo Community :) Ich überlege schon seit ein paar Wochen, ob ich wieder Kontakt zu einem ehemaligen sehr engen Freund aufnehmen soll. Wir konnten und haben uns alles anvertraut, konnten viel voneinander lernen und hatten viele gemeinsame Interessen. Von meiner Seite aus gab und gibt es kein sexuelles Interesse aber es ist zwischen uns und unserem Freundeskreis viel vorgefallen, worauf ich nicht weiter eingehen möchte, sodass meine beste Freundin ihn angefangen hat zu hassen (berechtigt, er hat viel dummes getan). Ich wusste erst nicht was ich tun sollte und wir hatten nur noch halbherzig Kontakt bis ich die Freundschaft beendete.

Das alles ist jetzt ein paar Monate her und ich würde so gerne mit ihm reden und mich ihm anvertrauen. Wissen wie es ihm geht. Aber ich glaube es war richtig den Kontakt abzubrechen. Meine beste Freundin leidet unter ihm und da er auf meinen Freund eifersüchtig war, könnte ich ihn wenn ich jetzt auf ihn zugehe verletzen oder aufwühlen...

Danke fürs lesen, das musste ich loswerden. Was ist eure Meinung dazu? Lieber in Ruhe lassen und seiner Wege gehen oder eine neue Freundschaft aufbauen?

Antwort
von Micla7, 16

Hey! Also fuer mich persoenlich hat sich deine Frage beantwortet, als ich den ersten Satz las. Du denkst seit mehreren Wochen darueber nach... und es erscheint dir immer noch verlockend? Na dann willst du es ja ganz offensichtlich!

Ich weiss nicht, was da jetzt genau passiert ist, aber es ist ja schon ein paar Monate her und das war vllt ja genug zeit, um Gras drueber wachsen zu lassen. Ausserdem habt ihr mal viel miteinander geteilt. Ich wuerde sagen, schreib ihm einfach, was du hier geschrieben hast, dass du gern wissen wuerdest wie es ihm geht und du gerne mit ihm reden wuerdest, dann wirst du ja gleich sehen, ob es ihm aehnlich geht... Und wenn nich, kannst dus  einfach abhaken.

Kommentar von HerrNase ,

Danke für die Antwort :) meinst du ich sollte bei meiner besten Freundin vorher abklären, ob das für sie auch OK ist oder einfach mal machen? 

Antwort
von HeyMr, 7

Freunde kommen und gehen. Jetzt die Freundschaft auflebenzulassen, nachdem du es beendet hast, wirkt eher willkürlich und verkompliziert alles, aber es ist deine Entscheidung, ob du mit diesen Komplikationen und den darauffolgenden Stress klar kommst und ob es dass Wert ist.


Antwort
von Esgibtjedennamn, 18

HI,

ich sag dir was ich tun würde. Ich würde natürlich wieder zu ihm zurück so welche Freunde denen du alles erzählen kannst findest du nicht oft.
Es wird bestimmt wieder alles beim alten denk mal drüber nach. Sei froh drüber so einen Freund zu haben ich habe keine.

Gruß

Antwort
von MIK333, 11

Folge deinem Herzen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten