Vermieter will haus verkaufen, kann mir jemand helfen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ich verstehe nicht ganz, was das Eine mit dem Anderen zu tun hat. 

Grundsätzlich geht der Mietvertrag mit allen Rechten und Pflichten auf den Käufer über. Da ändert sich für euch erst mal überhaupt nichts. 

Falls der Käufer irgendwann Eigenbedarf anmeldet, müsst ihr natürlich raus, aber dann ist der triftige Grund für den Umzug ja gegeben. 

Der alleinige Wunsch, in eine andere Wohnung zu ziehen, wird vom Amt aller Wahrscheinlichkeit nach nicht finanziert. Ich frage mich aber auch, was das wirklich bringen soll. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bleib doch erst mal wohnen; ein Käufer übernimmt zunächst den Mietvertrag voll. Mehrparteienhaus wird er schwer auf Eigenbedarf kündigen können. 

Erst mal Ruhe bewahren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

"Nun will der Vermieter das Haus verkaufen, da..."

Da hast Du Deinen driftigen Grund. Du kündigst ja nicht selbst, sondern Dein Vermieter. Du brauchst Dir keine Sorgen zu machen.

Achja, Du kannst natürlich auch dort wohnen bleiben. Der neue Eigentümer hat Dich zu übernehmen, außer er möchte selbst darin wohnen (Eigenbedarf).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von michi57319
04.03.2016, 22:55

Das ist Quatsch! Der jetzige Besitzer verkauft eine vermietete/teilvermietete Immobilie. Der Käufer steigt damit 1:1 in die bestehenden Mietverträge ein.

0
Kommentar von Jewiberg
04.03.2016, 22:56

Käse, der Käufer muß die Mietverträge zu gleichen Bedingungen fortsetzen. Er tritt in die Mietverträge ein.

0

Der Verkauf der Immobilie ist auf jeden Fall schon mal kein Grund. Kauf bricht Miete nicht, der neue Besitzer muß dich also weiter dort wohnen lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SweetMummy1986
04.03.2016, 23:04

Wäre es auch kein Grund wenn er sich das haus nicht mehr leisten kann?

0

Hallo,

warum willst du denn umziehen, es wird immer gesagt. "Kauf bricht Miete nicht!"....

Emmy

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?