Frage von ElFantasma1991, 35

Vermieter hat sein Anschluss bei Unitymedia und sagt ich brauche keinen extra "Neuanschluss", nur einen Vertrag abschließen?

Hallo!

Ich ziehe demnächst um und möchte in meiner neuen Wohnung einen DSL Anschluss (nur Internet - kein Telefon) und TV.

Mein zukünftiger Vermieter sagte mir, er wäre bei Unitymedia und wenn ich dort auch hingehe bräuchte ich keinen extra Anschluss legen lassen, lediglich das was ich brauche einen Vertrag machen...aber wie sieht das aus mit TV gucken ? Wird da auch nur ein Kabel gelegt und im Anschluss verbunden oder muss ich da einen neue Leitung für mich legen lassen?

Danke

Antwort
von Snoopy1007, 12

Also wenn er einen Vertrag hat und sagt du musst nichts legen lassen dann brauchst du da auch nichts mehr legen lassen. (wenn du eine Dose mit 2 oder 3 löchern im Wohnzimmer findest, dann ist schon alles verkabelt). Was ich aber eher mal mit dem Vermieter abklären würde, ob er einen Vertrag für alle Wohneinheiten abgeschlossen hat, oder ob du den Kabelanschluss selbst bezahlen musst. Wenn dein Vermieter bereits einen Vertrag hat, bezahlst du die Gebühren über die Nebenkosten. Dann kannst du einfach deinen Fernseher an die Dose anschließen und los zappen. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten