Vermehrt Schwindelanfälle?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Das ist bei mir ganz genauso, ich dachte auch, dass es wegen meiner Essstörung ist, aber es ist auch nach dem essen. Habe heute über den Tag verteilt zwei kleine Kartoffeln und einen Teller Tomatensuppe gegessen. Hatte heut Abend trotzdem Schwindel. Ich weiß auch nicht, woran das liegt :(

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gehe mal zum Arzt und lass dich testen. Hast du nach deinem Blutdruck geschaut? Ich hatte es so ähnlich nur viel extremer und es hat sich herausgestellt, dass ich eine starke Anämie habe. Wenn es dich also beeinträchtigt, lieber zum Arzt gehen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Denke das liegt am Blutdruck oder bei mir lags an Stress & übermüdung. Lg und alles gute

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde mal beim Hausarzt einen Blutzucker-Belastungstest machen lassen. Wie alt bist du?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Simplegag
05.08.2016, 22:45

15

0
Kommentar von Simplegag
06.08.2016, 10:23

Nein, sowas hat niemand, aber Bluthochdruck hat mein Vater und meine Oma

0

Hallöle Simplegag,

das hört sich für mich nach 'nem zu hohen Blutdruck an. Du kannst eine spontane Messung in eigentlich jeder Apotheke kostenlos & ratzfatz machen lassen. Wenn Du auf Nr. sicher gehen willst, geh zu Deinem Hausarzt und lass eine 24-Std.-Langzeitmessung machen. Und keine Bange: Bluthochdruck lässt sich heutzutage problemlos behandeln (nur leider nicht heilen).

Dennoch wohlgelaunte Grüße,

wölfin

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kann dein Kreislauf sein oder etwas mit dem Gleichgewichtsorgan

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?