Frage von Prokontraneu, 86

Verliert Parfüm den geruch?

Hallo, Ich sprühe mir morgens immer etwas Parfüm an den Hals und gehen dann mit dem Fahrrad zur Schule. Kann es sein das das Parfüm durch die Kälte Luft austrocknet und den Geruch verliert?

Antwort
von kuku27, 13

Parfum kann man riechen, also verliert er ständig Teile an die Luft. Je wärmer es ist ist umso rascher. Also in der Kälte riecht es weniger stark da weniger Teile in der gleichen Zeit verdampfen. Dafür hält es länger. Aber glaub mir: je weniger man von einem Parfum riecht umso angenehmer ist es, solange es noch gut riecht. Ist wie mit einem Bikini. Ein kleiner der gut aussieht wirkt besser als als ein grelles Monsterstück.

Antwort
von Elfi96, 55

Gutes Parfum verliert idR nach einem Jahr etwas von den Essenzen. Günstigeres EdT zwar auch, aber da EdT eine geringere Konzentration an Duftölen hat, verflüchtigt sich der Geruch auf der Haut schneller. Und  last but not least: deine Nase gewöhnt sich an den Geruch. Du meinst ev, dass der Geruch nicht mehr zu riechen ist, aber dein Umfeld nimmt den Geruch dennoch wahr. 

LG    

Antwort
von jeffsteve, 61

Parfüm verfliegt sehr Schnell auf der kleidung bleibt es noch Länger  einige Tage 

Antwort
von Schwoaze, 36

Wirklich Parfum? Oder Eau de Parfum? Oder Eau de Toilette?

Der Unterschied ist die Konzentration des Duftstoffes. Vielleicht hat sich Deine Nase aber auch schon so daran gewöhnt, dass sie den Duft nicht mehr wahrnimmt.

Kommentar von alexandraks ,

Welches ist das stärkste ?

Kommentar von Schwoaze ,

Richtiges Parfum - 100 % Wirkstoff

Eau de Parfum - 10 %

Eau de Toilette - 1 %

Wenn Du allerdings zu viel erwischt vom Parfum...  der Schuss kann nach hinten losgehen!

Antwort
von bikerin99, 52

Da du deinen Geruch nach einiger Zeit nicht mehr wahrnimmst, heißt das noch lange nicht, dass andere den Duft auch nicht riechen. Je besser das Parfüm oder EdT ist, desto länger hält es nach meiner Erfahrung.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten