Frage von angelah, 46

Verliert man den Rentenpunte Versorgungsansgleich als geschiedene Frau wenn man neu heiratet?

Guten Tag eine gute Freundin von mir war 35 Jahre verheiratet wurde vor 5 Jahren geschieden. Sie hat einen neuen Partner den sie heiraten möchte. Frage dazu steht oben . Danke für gute Antworten. L.G.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von marcussummer, 40

Nein, die Punkte bleiben. Die sind ja die Gutschrift für die ehebedingten Nachteile beim Erwerb von Rentenansprüchen während der ersten Ehe für die Vergangenheit . Und die Vergangenheit ändert sich durch eine neue Heirat nicht.

Kommentar von angelah ,

Danke für deine Antwort

Antwort
von FeeGoToCof, 34

Nein, verliert man nicht. Das sind Rentenanwartschaften die man während der Ehezeit als Ausgleich geleistet, oder hinzugewonnen hat.

Kommentar von angelah ,

Danke das ist gut zuwiessen

Antwort
von TreudoofeTomate, 29

Nein, da dieser ja ganz andere Zeiträume betrifft. Wird sie erneut geschieden bekommt sie ggf. einen zweiten Versorgungsausgleich.

Kommentar von angelah ,

Danke für die Antwort Gild das für eine Witwenrente bei neu Heirat auch

Kommentar von TreudoofeTomate ,

Nein, das ist etwas anders. Weil der Zweck ein anderer ist. Die Hinterbliebenenrente erhält man ja, weil der "Versorger" bzw. unterhaltspflichtige Ehepartner nicht mehr da ist und sein Einkommen zur Bestreitung des Lebensunterhaltes (zumindestens teilweise) fehlt.

Heiratet man neu, gibt es einen neuen Unterhaltspflichtigen, d. h. die Rente kann wegfallen. Was sie ja auch tut.

Kommentar von angelah ,

ok Danke

Kommentar von Griesuh ,
Antwort
von Griesuh, 20

Leider nein. Du verlierst die Punkte nicht.

Kommentar von angelah ,

Wieso leider nein für sie ist es gut Danke für die Antwort

Kommentar von Griesuh ,

Für sie ja, aber nicht für den Mann.

Sie hat die Rentenpunkte vom ersten Mann, vom zweiten Mann, vom dritten Mann ....... du verstehst was ich meine?

Kommentar von FeeGoToCof ,

Ja, und umgekehrt funktioniert das Prinzip genauso. Mann erhalt Ausgleich von Frau! WO liegt Dein Problem?

Kommentar von Griesuh ,

FeeGo, dein Beispiel wird nicht einmal bei 2 % der Betroffenen relevant werden.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten