Frage von poppedelfoppe, 67

Verliert man bei Sportwetten nur den Geldeinsatz zb 20 euro wenn man verliert ,oder muss man dann auch das zahlen ,was man gesamt gewonnen hätte?

Antwort
von peterobm, 30

um daran teilzunehmen, zahlst deine 20€ für das Los/Wette. du verlierst Geld weg > du gewinnst; Geld ist auch weg, du bekommst den Einsatz

Antwort
von Moshon, 12

Nur den Einsatz und der Gewinner bekommt das von denen die eingesetzt haben das summiert sich ja dann

Antwort
von Vincent9026, 32

Also wenn du eine Wette setzt mit einem Einsatz von 20 Euro dann verlierst du natürlich nur das was du gesetzt hast also deinen Einsatz von 20 Euro - mehr nicht!

Antwort
von kingofbets, 5

Hallo poppedelfoppe,

du verlierst natürlich nur deinen gesetzten Einsatz und keinen Cent mehr.

Viele Grüße

King of Bets

Antwort
von VeganeKlobrille, 28

Dann müsste man beim Lottospielen ja 50 Millionen bezahlen, wenn der Jackpot so hoch ist.

Antwort
von lordy20, 34

Du verlierst nur den Einsatz.

Kommentar von poppedelfoppe ,

kennst du ne seite oder so wo einem tipps für Sportwetten gegeben werden ?sollte man nur auf die Favoriten setzen oder eher auf die ausenseiter ?

Kommentar von lordy20 ,

Nein, aber ich würde mich eher auf meine Kenntnisse und mein Gefühl verlassen.

Kommentar von peterobm ,

Außenseiter, da ist die Gewinnquote weitaus höher.

Kommentar von beatechang ,

Also ich probiere gerade die Tipps/Empfehlungen von http://www.wettpro.com/league/fussball/ und hatte damit 3/5 Wetten gewonnen.. naja ein gutes "Bauchgefühl" kann wohl auch nicht schaden.

Antwort
von muelli21, 20

hahahahahaha knuffig.

du verlierst maximal deinen einsatz. ansonsten würde ja keine sau wetten gehen.

Antwort
von 1900minga, 15

Nur deinen Einsatz😂😂😂

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten