Frage von Black7Snowflake, 2

Verliert man bei einem tag lang fasten Wassereinlagerungen?

Ich hab seit gestern 2 uhr nachmittag nix mehr gegessen nur Tee und Wasser getrunken Morgen in der früh ess ich wieder was Wird mein Körper jetzt eingelagertes Wasser ausscheiden?

Antwort
von putzfee1, 1

Nein. Wenn du so starke Wassereinlagerungen hast, dass sie richtig bemerkbar sind (also z.B. dicke Knöchel/Unterschenkel), geh zum Arzt. Dahinter können schwere Erkrankungen stecken. 

Ansonsten ist es Quatsch zu entwässern. Leichte Wassereinlagerungen, die während des monatlichen Zyklus entstehen, gehen ganz von selber wieder weg.

Antwort
von Kuestenflieger, 1

Nimm zwischendurch stichfesten Joghurt - für die Darmflora .

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community