Verliebt/Verknallt; in 3 Monaten mit fast kaum Kontakt, ist das wahre Liebe oder nur verknallt; Aber doch irgendwie Liebeskummer!?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo, im Moment bist Du nur verknallt. Stell Sie doch einfach mal auf die Probe. Frag Sie einfach mal ob sie Lust hätte mal irgendwo einen Kafee zu trinken, oder ins Kino, u.s.w.. Du musst sie Dir irgendwie "angeln".

Du bist der Mann und Du musst anfangen,sie kommt nicht zuerst. Unterhalte Dich auch im Beisein anderer mit Ihr. So bekommst Du am besten heraus ob sie mehr auf andere oder auf Dich steht.

Du merkst dann ja am besten, ob Du ihr Typ bist. Aber denke daran, mit Gewalt geht gar nichts.

Alles Gute

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mx2line
13.08.2016, 22:26

ja das stimmt schon aber wie ich bereits sagte, dass das nicht geht, weil sie ja einen Freund seit 1 Woche hat den sie natürlich schon länger kennt und mit dem sie zusammen ist und irgendwie wirklich liebt!

Jeder würde sich diese Situation (du liebst ein Mädchen und machst viel mit ihr als befreundet und dann kommt einer und "schnappt sie dir weg") weg wünschen, denn es ist das schlimmste was hätte passieren können wenn man von der situation absieht das sie diese Gefühle nach dem Geständnis nicht erwidert!

0

Als erstes:

"Ich liebe sie" ist etwas anderes als "ich bin verknallt"

Ich weiß ja nicht wie gut du sie kennst.
Es kann sein das das nur eine Schwärmerei ist ,es kann aber auch sein Das du sie wirklich liebst.

Ich kann dir deine Frage nicht beantworten weil ich deine genauen Gefühle nicht kenne.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mx2line
10.08.2016, 07:05

Ich danke dir schon mal, doch als Anhang: Was rätst du mir zu tun wenn ich mit ihr einen Ausflug mache (bzw. ich koche oft mit ihr zu hause) alleine oder mit Freunden. Alles wie immer oder doch abstand halten?!

0

Was möchtest Du wissen?