Frage von Kindness, 65

Verliebt...er liebt mich auch , hat aber eine Freundin!?

Ich hab mich in meinen besten freund verliebt , doch er hat eine freundin . Er liebt mich zwar , aber traut sich nicht Schluss zu machen , weil er das Mädchen nicht verletzen will :(

Antwort
von Mohamads, 43

Ich denke er sollte es ihr behutsam sagen sonst macht ihr zwei etwas miteinander und ihr werdet alle drei darunter leiden :|

Kommentar von Kindness ,

Das Problem ist , dass er es ihr am liebsten gar nich sagen will :( Seine Freundin weiß ja auch gar nichts. Sie weiß nur , dass ich ihn liebe. Aber sie fand das auch nicht schlimm

Antwort
von sasabibi, 41

Sowas ist echt traurig..

Schließlich seid ihr alle 3 unglücklich die Freundin genau so weil der Junge ihr nicht die liebe geben kann die sie verdient hätte, deshalb bringt das nichts wenn ihr alle darunter leidet .. :/

Kommentar von Kindness ,

Find ich auch...ich glaub , er weiß nicht , was er will. Er wollte erst eine Dreier Beziehung eingehen , aber das wollte ich nicht :c

Kommentar von sasabibi ,

Ne 3 Beziehung geht garnicht sowas...ja sonst musst du ihn auf der Wahl stellen entweder ich die Person die du liebst oder deine Freundin mit der du nur zusammen bist damit sie nicht traurig wird falls er Schluss macht 

Kommentar von Kindness ,

Hast Recht...vielen Dank ^-^ Ich glaub aber , dass er dann sauer wäre

Expertenantwort
von JZG22061954, Community-Experte für Liebe, 27

OK Du hast dich in deinen besten Freund verliebt und dieser vermeintlich auch in dich. Zu dumm nur, das dein bester Freund auch noch eine feste Freundin hat, von der er auch nicht bereit ist sich zu trennen und somit gibt es auch für dich keinerlei Spielraum in dieser verfahrenen Kiste. Somit wärst Du ganz gut beraten dich darauf einzustellen, dass es mit euch beiden auch eher nichts Zukunftsträchtiges werden kann.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community