Frage von ItzzErdbeerchen, 86

Verliebt, wie kann ich sie für mich gewinnen?

Hey liebe GF-Community, ich schreibe nun seit circa 3 Wochen mit einem Mädchen (ich bin selber ein Mädchen) sie ist lesbisch, sowie ich auch .. Ich habe langsam das Gefühl das ich mich in sie verliebt habe. Ich kenne sie eigentlich gar nicht, noch nicht geredet, nur jeden Tag geschrieben, immer relativ viel. Oft schreibt sie mich an, manchmal ich, aber ich freue mich immer total wenn sie mir schreibt, da werde ich immer total glücklich. Es ist total komisch. Sie schreibt mir eigentlich auch immer zurück, es sei denn ich schicke nur Smileys (also keine richtige Antwort, weil ich nicht genau weiß wie ich antworten soll ohne das ich das Gefühl habe sie zu nerven) und dann schreiben wir meistens erst am nächsten Tag wieder, weil ich mich nicht traue sie am selben Tag noch anzuschreiben. Das Ding ist, sie schreibt mir halt auch manchmal nette Dinge und so, auch das sie mich halt mag, aber es bleibt halt nur bei dem 'mag'. Ich meine, ich komme damit voll klar, aber irgendwie will ich sie echt richtig kennen lernen, denn ihre Art, alles an ihr ist so besonders und genau nach so einer Person habe ich gesucht. Habt ihr eine Idee wie ich sie für mich gewinnen kann? Ich meine in langsamen Schritten, wie uich ihr klar mache das ich sie liebe und sowas. Ich brauche dringend Tipps, denn bald verzweifle ich :(

Grüße, Edrbeerchen

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Mytrylive, 21

Hey,

Ich denke du sollst ihr erstmal sagen das du mehr für sie empfindest als nur freundschaftlich. Aber sag es so das sie sich nicht bedrängt fühlt. Wenn ihr nicht zu weit weg wohnt, dann frag sie doch mal nach einem treffen. :) dann könnt ihr euch einander so richtig kennen lernen. Und dann hat sie vielleicht doch auch plötzlich mehr gefühle für dich. Und sag ihr, das du oft das gefühl hast sie zu nerven und dann nach diesen Smiley ihr immer Schweigt. Vielleicht hat sie das selbe gefühl und ihr könnt euch einander klar machen das ihr euch gar nicht nervt. Vielleicht weiss sie nach dem smiley gar nicht was sie darauf antworten soll und hat das gefühl das du grade kein bock hast oder so.
In einer Beziehung ist es wichtig, zu reden, sagen was man denkt fühlt oder so. Ich und meine freundin (auch lesbisch) sind noch net lange zusammen. Und heute war ich bei ihr und sie hat mir ne frisur gemacht. Und dann hab ich sie angeguckt und halt n bisschen angelächelt. Und sie hat mich net angeguckt und auch net gelächelt. Ich hatte dann das gefühl sie ist wütend auf mich oder genervt, oder wollte mir dich keine frisur machen (ich hab ihr net gesagt sie muss xD) und dann dachte ich ja egal lasse sie mal. Später hab kch sie wieder angeguckt und angelächelt und sie keine reaktion gezeigt. Da hab ich sie dann doch gefragt ob sie wütend oder so auf mich ist. Dann hat sie mich angelächelt und gesagt sie sei nur sehr konzentriert.
Hätte ich sie nicht gefragt wäre es mir selbst nicht mehr wirklich gut gegangen. Damit will ich sagen das du mit ihr reden sollst, denn dann weisst du das du sie entweder doch nervst, oder sie selber net weiss was sie dann antworten soll oder du sie eben doch nicht nervst sowas. :)

Ich wünsche dir viel glück :)

Antwort
von SmnthFrdrch, 29

Schreib ihr vorsichtig, dass du das Gefühl hast, Gefühle für sie zu entwickeln und dann warte ihre Reaktion ab. Danach ergibt sich sowas meist von selbst. Aber diesen Schritt musst du wagen, wenn du sie für dich gewinnen möchtest, ob du Angst hast oder nicht. 
Viel Glück!

Antwort
von Legend0500, 26

Vielleicht erwartet Sie von Dir das du den ersten Schritt machst, und schreibt deshalb nur mag.

Antwort
von cocogirl270, 13

Schlag ein treffen vor und dann siehst du was passirt

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten