Frage von shavediceGirl, 83

Verliebt, wie bekomme ich ihn?

Ich war richtig verknallt bzw bin es, es lief super wir hatten uns auch schon geküsst, dann war er tagelang komisch zu mir und ich kam mit einem Freund von uns zsm aber nur weil ich mich ablenken wollte weil der in den ich wirklich verliebt war mich ja nicht mehr wollte und das hat mich fertig gemacht, ich weiß das war ein Fehler bitte urteilt jetzt nicht darüber ich brauche Hilfe. Und jetzt bin ich seit längerem nicht mehr mit diesem Freund zsm und der den ich immernoch liebe und ich haben ein paar mal was zsm mit anderen unternomm n und ich hab das Gefühl er mag mich was soll ich jetzt tun? Wie soll ich mich ihm gegenüber verhalten? (Ich fühl mich gerade wie bei Dr Sommer ja haha wenn das jemals jemand lesen sollte den ich kenne : hi ich weiß ich bin schwul haha aber süß)

Expertenantwort
von JZG22061954, Community-Experte für Liebe, 10

Wenn ich deine Kurzgeschichte und diesen ganzen Hickhack mal rekapituliere, dann bleibt dir im Prinzip nur eines zu tun übrig. Du solltest dich mal allerdings nur zu zweit mit dem Jungen in welchen Du nach wie vor meinst verliebt zu sein zwecks Klärung der momentanen Gegebenheiten treffen. Nach diesem Treffen und dem damit verbundenen Gespräch solltet ihr beide eigentlich auch wieder klarer sehen können was eigentlich Sache ist.

Antwort
von Patriciaaaae, 48

Wenn es keine Gegenliebe gibt, gar nicht. Es ist so, als würdest du am Flughafen auf ein Schiff warten.

Kommentar von PicaPica ,

Dem ist nichts hinzuzufügen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten