Frage von SenjuHashirama1, 66

Verliebt verlobt verheiratet oder ?

Hallo,
Ich möchte nachdem ich meine Ausbildung abgeschlossen habe mich mit meiner geliebten  verloben.In diesem Zeitraum werde ich 18 Jahre alt sein.

Ist das mit dem Alter ok?

Ich möchte so früh wie möglich heiraten und nicht mit 24 noch ""befreundet"" sein...

Ich hoffe ihr versteht was ich meine.

Expertenantwort
von JZG22061954, Community-Experte für Liebe, 12

Es spricht explizit natürlich überhaupt nicht das geringste gegen deine präzisen Zukunftspläne. Allerdings derweil Du derartige Zukunftspläne natürlich auch keineswegs im Alleingang verwirklichen kannst, so wirst Du natürlich auch nicht umhin kommen diese Zukunftspläne mit deiner Freundin auch abzusprechen und vor allem in dieser Hinsicht auch sozusagen eine Übereinstimmung der Ansichten mit ihr erzielen.

Antwort
von Todesengel66, 16

Also ich war 18 und mein Verlobter 17 wo wir uns Verlobt haben. Das ist eigentlich egal solange man es ernst meint;) Wir sind immer noch sehr glücklich

Antwort
von Wonnepoppen, 32

auch 24 ist noch früh genug , um zu heiraten!

Du verstehst das jetzt zwar noch nicht, aber es ist so!

Kommentar von SenjuHashirama1 ,

Meine Eltern haben auch früh geheiratet  und es klappt immer noch alles bestens...

Kommentar von Wonnepoppen ,

na dann mal zu!

Antwort
von habakuk63, 34

Nein, ich verstehe dich nicht. Warum nicht erst die Welt, die Männer, die Frauen kennenlernen und Erfahrungen sammeln und mit diesem Wissen den richtigen Partner aussuchen. Und nicht mangelns Erfahrungen und  Vergleichsmöglichkeiten auf den ersten Lackaffen rein fallen.

Kommentar von SenjuHashirama1 ,

Die Verlobung ist ja dazu da um sich besser "kennenzulernen"

Kommentar von NorthernLights1 ,

@ habakuk

auch wenn es für dich seltsam / unmöglich erscheint...ja, man kann auch mit dem ersten Partner gleich sein Glück gefunden haben.

@ SenjuHashirama1
Klar ist es etwas jung, aber wenn du absolut überzeugt bist, dass sie die richtige ist, würde ich auch nicht allzu lange warten.

Kommentar von habakuk63 ,

Ich würde mich bedanken, wenn meine Verlobte sich mit anderen Männern vergnügt!

Bevor du dich verlobst solltest du genügend Erfahrungen, auch sexuelle Erfahrungen, haben, um deinen Freund überhaupt beurteilen zu können. 

Ist es zärtlich und rücksichtsvoll, ist er interessiert an neuen Techniken, hat er Ausdauer oder ist er ein Schnellspritzer, der danach sofort einschläft! 

Wenn du das erst nach der Verlobung testen, prüfen oder vergleichen möchtest, dann kannst du auch blind einkaufen gehen.

Kommentar von NorthernLights1 ,

@ habakuk

für viele menschen sind das keine ausschluss-kriterien, um sich zu entscheiden. Deswegen muss man auch nicht sich durch die gegend gevögelt haben, um erfahrungen zu sammeln. Erfahrung sammeln kann man auch mit seinem einzigsten partner machen, die dann umso intensiver / persönlicher sind. 

Auch ist es egal, ob er schnell kommt oder techniken beherrscht...Dafür ist ja die verlobungs-/ Ehezeit da, um alles auszuprobieren und sollten probleme auftauchen, dann kann man Lösungen und alternativen suchen.

Und für viele ist es auch nicht wichtig / notwendig vergleiche anzustellen ! Man liebt einfach seinen partner und kommt nicht auf den gedanken zu vergleichen ...warum auch ???


Kommentar von habakuk63 ,

Wenn der Partner oder die Partnerin das ebenso sieht ist alles gut, fast schon perfekt. Nur glauben kann ich es kaum.

Es wurde eine Frage gestellt, ich habe mit meinem Wissen und meiner Erfahrung geantwortet.

Die Entscheidung trifft der Fragesteller oder die Fragesteller.

Kommentar von WeiserMann ,

Doch das sind auch für sie Ausschluss Kriterien, nur dass die am Anfang ignoriert werden, erst später fällt das auf, das Sexleben geht den Bach runter, die Partner gehen fremd und das war's dann.

So früh zu heiraten ist schlicht und einfach dumm. Das kann man nicht schön reden.

Kommentar von SenjuHashirama1 ,

Ich stimme Northernlights1 vollkommen zu.

Vielen Dank an alle

Kommentar von SenjuHashirama1 ,

Ein Weiser Mann kann nicht Weise sein wenn er sich selbst als Weiser bezeichnet.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community