Frage von zeldaxlove0208, 71

Verliebt sein aber erst erkennen wenn die person weg ist?

Ich habe erst vor kurzem einen sehr guten Freund verloren und mir geht es seitdem ziemlich scheiße.. Wirklich richtig mies.. Ich erleide abends in letzter Zeit richtige Zusammenbrüche in denen ich einfach nur um meinen verstorbenen Freund weine.. Meine Frage ist nun da es ziemlich schlimm ist und es sich anfühlt als würde ein Stück von mir fehlen ob ich vielleicht die ganze Zeit unbewusst in ihn verliebt war ohne es zu erkennen..?

Anzeige
Antwort
von expermondo, 5

Hallo zeldaxlove0208,

Schau mal bitte hier:
Liebe Schmerzen

Antwort
von LilliaSarah3212, 34

Das ist völlig normal. Deinen Schmerz kann dir keiner nehmen, aber du solltest nicht mehr in die Sache rein interpretieren, als da war. Damit machst du es für dich selbst um so schlimmer. Frag dich selbst doch einfach mal, als er noch da war, wolltest du ihn da küssen, umarmen, seine Nähe spüren? 

Es tut mir aufrichtig leid für dich. Es ist sehr schwer, mit diesen Gefühlen klar zu kommen. Mir ging es selbst so, als ich 14 war. Noch heute, 6 Jahre später, gibt es Momente, in denen ich weiß, dass jemand fehlt. Doch der Schmerz lässt nach, du wirst lernen damit umzugehen. Das beste wäre für dich, wenn du Kontakt mit anderen Menschen suchst, dich ablenkst. Auf keinen Fall solltest du alleine zu viel darüber nachdenken. Denn dann kommen genau solche Gedanken dabei raus. Ich denke schon, dass du ihn geliebt hast, aber auf eine Weise, wie man einen Freund liebt. Deshalb geht es dir jetzt so schlecht. Gerade wenn man noch jung ist, sind Freunde eine sehr wichtige Verbindung zum Leben, Spaß haben und Erinnerungen schaffen. Ein Teil dazu fehlt dir jetzt, vergiss aber dabei nie, solange er dir in Erinnerung bleibt, wird er für dich ewig leben. Und er hätte ,glaube ich, gewollt, dass du dein Leben weiter lebst und glücklich bist.

Kommentar von zeldaxlove0208 ,

Ich danke dir aufjedenfall jetzt schon dafür.. Deine Worte haben mich sehr berührt.. Das ist ja auch so,das wenn ich mich in Umgebung anderer Leute befinde denke ich nicht daran aber im Nachhinein habe ich ein schlechtes Gewissen, weil er nicht mehr hier ist und da fühle mich schlecht nach jedem lachen oder Lächeln bekomme ich sofort Schuldgefühle.. Ich weiß auch das er sowas nicht wöllte diese ewige nachtrauern, das er wollen würde das ich mein Leben weiter lebe aber ich bekomme halt immer so ein schlechtes Gefühl dabei.. Ich versuche schon mein bestes aber es ist einfach verdammt schwierig.. 

Nochmals danke deine Worte waren echt rührend(:

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten