Frage von xxAimee, 77

Verliebt obwohl man die person kaum kennt?

Ich kenne eine person 4 wochen. Tgl gesehen weil selbes wohnhaus und kurse. Hatten eig selten smalltalk.

Ich addete die person mal auf fb und an dem tag ham wir viel geschrieben. Er machte mir komplimente und am nächsten tag sind wir uns halt nah gekommen. An die waesche. 

Er will nix von mir wollt mir nur was gutes tun wril ich so grosse probleme mitm selbstwert habe.

Von unseren gesoraechen weisd ich dass es noch eine andere gibt die er so toll findet.

Als ich gestern erzaehlte dass ich mir viele gedanken mache über etwas meinte er er auch. Dachte da an sie und in mir zog sich alles zusammen. Kaltschweissige haende, so eifersüchtig... 

Sry mein ganzer text is beim veroeffentl. Einfach weg... -.-

Antwort
von clawdite, 32

Das ist in der Tat eine gute Frage. Ich als dein Freund mit dem du seit einem jahr "zusammen" bist möchte sie dir mal beantworten. Du bist so ambivalent dass du dich nicht auf eine richtige Beziehung einlassen kannst. Sobald jemand nett zu dir ist landest du mit ihm im Bett. Ich wünsche dir viel Glück, aber mir wird das nun echt zu viel. War das an unserem Jahrestag als ihr euch an die Wäsche gegangen seid?

Antwort
von mommy2go, 42

Hab meinen Freund am 07.08. kennengelernt, das erste mal geküsst und bin seit 08.08., also fast 7 Monate mit ihm zusammen, wir kannten uns grad mal ein paar Stunden und ich bin jeden Tag froh dass ich auf mein und er auf sein Gefühl gehört hat :) also das ist zwar selten aber nicht unmöglich, lass dir also bloß nicht einreden dass das nicht sein kann sondern warte einfach mal ab wie sich das entwickelt

Expertenantwort
von JZG22061954, Community-Experte für Freundschaft, 16

Ganz lapidar würde ich mal sagen, dieser Jemand konnte dir letztendlich nur soviel gutes tun ( was immer auch darunter zu verstehen ist ), wie Du de facto zugelassen hast und wenn ich das richtig verstehe, dann war das auch nicht gerade sehr wenig gewesen. Derweil dieser Jemand auch noch ein sozusagen anderes Pferdchen am laufen hat, dem er wohl auch etwas gutes tut, so muss ich sagen, das dieser Jemand schon ganz schön gefordert ist. Nun aber zurück zu deiner eigentlichen Frage, klar kannst Du dich in eine Person verlieben oder für sie schwärmen die Du praktisch kaum kennst, dennoch aber wäre es bei aller Verliebtheit angebracht nicht auch gleich neben der eigenen Wäsche den Kopf zu verlieren.

Antwort
von knox21, 36

Kommt vor. Ändert sich manchmal, wenn man die Person dann besser kennt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community