Frage von Jenny6969, 40

Verliebt? Ja oder nein? Ernsthaftes Problem!?

Hey, Ich w (14) habe eine Freundin die 15 Jahre alt ist und schon seit 2 Jahren mit einem 22 Jährigen zusammen ist. Ich selber kenne meine Freundin erst seit ca einem Jahr.

Es ist schon etwas her da haben wir über einen 18 Jährigen Jungen gesprochen, der nicht schlecht aussieht. Dieser Junge ist der beste Freund meiner Freundin. Meine Freundin hat mit ihm geschrieben und er weiß jetzt das ich Augen für ihn habe. Er wollte in den letzten Tagen die ganze Zeit meinen Namen wissen. Ich sagte aber meiner Freundin sie solle es ihm nicht sagen weil es mir zu peinlich ist.

Heute, vor genau einer Stunde habe ich es dann zu gelassen das er meinen Namen erfährt. Ich habe da jetzt auch nichts mehr gegen. Nur.... die Frage ist, bin ich jetzt in ihn verliebt oder nicht? Ich meine, in den letzten Tagen habe ich echt Panik bekomme als er ein Bild haben wollte oder meinen Namen wissen wollte unso.... ich habe auch immer Bauchschmerzen. Sind das Schmetterlinge die wehtun oder ist das "Angst"?

Ich hatte noch nie einen Freund und fühle mich auch etwas unwohl. Ich habe ihn noch nie in echt gesehen, werde ihn aber nächsten Monat auf dem Geburtstag meiner Freundin sehen, was mir jetzt schon peinlich ist. Ich weiß halt nicht wie ich mich gegenüber ihn verhalten soll, ich hatte ja noch nie einen Freund und bin auch sehr schüchtern. Der denkt bestimmt, was eine 14 jährige von ihm will, dabei weiß ich es doch selber garnicht.

Ich frage mich, was ich da bloß angerichtet habe, denn ich habe das Gefühl das ich ihn eigentlich garnicht so mag..... ich weiß das es alles hier Kindergarten ist, ich gebe auch zu das ich noch total unreif für sowas bin. Aber deswegen frage ich jetzt ja, ob ich mich irgendwie noch aus diesen Schlamassel retten kann?

Antwort
von UtMalumPluvia, 10

Bleib am besten ganz ruhig. Ich weiß aus deiner Perspektive mögen deine Problem  riesig wirken, aber ich sehe gar kein Problem. Lass es einfach langsam angehen. Ob du ihn wirklich magst wirst du vielleicht schon erkennen, wenn du ihn das erste mal siehst. Verhält dich ihm gegenüber einfach ganz normal, wenn is dann mal zu einer Beziehung kommen sollte, musst du dich nicht verstellen. Wichtig ist, dass du dich nicht von irgendjemanden zu etwas drängen lässt, dass du gar nicht willst. Lass das alles auf dich zukommen und mach dir selber nicht so viel Stress. Du bist noch jung und hast nich viel Zeit. Viel Glück :)

Kommentar von Jenny6969 ,

Danke :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community