Frage von 8xEstrellax8, 58

Verliebt in meinen Gastonkel - was soll ich tun?

Ich (17) mache momentan ein Austauschjahr in Ecuador und mir ist etwas dummes passiert: ich habe mich in meinen Gastonkel verliebt. Er (35) wohnt aber ca. 12h entfernt und ist nur manchmal zu besuch, jedoch schreiben wir täglich mehrmals (er ist auch etwas wie ein bester Freund für mich). Gestern ( halt per handy) habe ich ihm endlich gestanden wie ich mich fühle, da ich dachte danach hätte ich ja wenigstens keine Hoffnungen mehr… jedoch hat er dann gesagt er sei schon seit ich in Ecuador bin (3 Monate) in mich verliebt und hätte mich einmal sogar fast geküsst. Was soll ich tun? Meine Gefühle für ihn sind aufrichtig und ernst und werden nicht einfach so verschwinden und ich vertraue ihm sehr und weiss dass er ein guter Mensch ist. Jedoch können wir ja unmöglich zusammen sein, oder? Die Familie hier wäre geschockt wenn es rauskäme, geschweige denn von meinen Eltern zu Hause…Ich meine, wenn es nur der Altersunterschied wäre ginge das ja, jedoch ist er auch mein Gastonkel...Was soll ich tun?? Ich bin wahnsinnig verliebt in ihn aber das kann doch nicht gut gehen…??

Antwort
von ElenaBanana, 51

Es ist immer so eine Sache, wenn Ältere sich in Minderjährige verlieben. Erst einmal gibt es die rechtliche Komponente.

Nach deutschem Recht können Volljährige eine sexuelle Beziehung mit Minderjährigen eingehen, wenn diese über 16 Jahre alt sind und es kein Abhängigkeitsverhältnis gibt, weil es Schutzbefohlene sind (also z.B. wenn es kein Trainer oder Lehrer ist) und wenn alles einvernehmlich geschieht. Dass er dein Gastonkel ist, ist da ein wenig schwierig, denn es muss rechtlich ganz eindeutig sein, dass er dich zu nichts überredet und du aus freien Stücken mit ihm zusammen sein willst und nicht, weil er als dein Gastonkel dein Vertrauen zu ihm ausnutzt.

Das heißt, wenn ihr beide es ausdrücklich einvernehmlich wollt, ist so eine Beziehung von deutscher Seite aus rechtlich erlaubt. Ich weiß leider nicht, wie das in Ecuador rechtlich aussieht. Ich würde mich an deiner Stelle da mal schlau machen, vielleicht indem du in der Schule recherchierst, natürlich unter einem Vorwand, du kannst ja sagen, dass du Informationsmaterial zum Thema Sexualität und Recht suchst und dieses gerne mit dem deutschen Recht vergleichen möchtest, weil du schon in Deutschland darüber ein Referat gehalten hast und du nun wissen möchtest, wie das in Ecuador ist.

Wenn es in Ecuador rechtliche Probleme gibt, dann lass es auf jeden Fall bleiben, denn dann drohen deinem Gastonkel schlimme Konsequenzen.

Abgesehen von dem Thema Legalität gibt es auch noch das Thema Ethik. Die Moralvorstellungen gehen dabei ziemlich auseinander. In Deutschland ist es schon ein moralisch schwieriges Thema, in Ecuador ist es noch schwieriger. Denn wie du sicherlich weißt ist Ecuador sehr katholisch geprägt.

Außerdem gibt es da natürlich auch noch die Beziehung zu deiner Familie und deiner Gastfamilie, die darunter leiden könnte. Es wäre schade, wenn große Streitereien entstehen würden.

Das alles müsst ihr bedenken.

Ich würde dir folgendes raten: Warte ab. Das ist zwar ganz schön hart und die Zeit wird dir wie eine Ewigkeit vorkommen, aber wenn ihr euch wirklich liebt und es ernst ist, dann kann die Liebe auch warten. Wie lange? Bis du nach deutschem und nach ecuadorianischen Recht volljährig bist. Denn dann besteht nicht die Gefahr, dass deinem Gastonkel rechtliche Konsequenzen drohen.

Kommentar von Yankors ,

Er ist ein Latino,ich lebe schon seit Ewigkeiten in Lateinamerica,genauer gesagt in Mittelamerica. Fuer einen Latino ist es fast ein Sport ein junges Maedchen zu erobern. Glaub mir das bitte.Sicher ist er in dem Alter auch schon verheiratet, waere ein Wunder wenn es anders waere.Oder auch schon geschieden.Lass die Finger davon, es bringt nichts als Aerger und Probleme, auch fuer Deine Eltern die Dir vertrauen und fuer alle Menschen die Dir diesen Aufenthalt ermoeglicht haben.

Yanko B.

Antwort
von Christi88, 51

Egal wie deine Gefühle aussehen. Sei stark, und versuch es zu vergessen. Es kann einfach keine Zukunft haben. Und wenn, dann bedeutet das nichts gutes für dich. Du wirst dich wieder verlieben.

Antwort
von maewmaew, 41

wenn du ihn liebst und er dich liebt ist doch alles ok. ich sehe da kein problem.

Antwort
von dafee01, 58

Er sieht in dir eine Chance, nach Deutschland zu kommen!

Kommentar von 8xEstrellax8 ,

Nein nein, er war schon mal in Deutschland denn mein Gastvater hier ist auch Deutsch…die Familie ist sehr reich

Kommentar von Herpor ,

Warum sollte der unbedingt nach Deutschland wollen?
Nicht alles außerhalb Deutschlands ist Enwicklungsland!

Kommentar von dafee01 ,

Das hat auch niemand behauptet!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community