Frage von Delta2245, 54

Verliebt in Klassenkameraden,der ein Auslandsjahr machen wird...was tun?

Hi erstmal :)

Ich bin H. und bin 16 Jahre alt. Wie der Titel schon sagt...ich bin verliebt was normales...jedoch ist da ein Haken. Ich hatte schon Beziehungen die waren doch meisten Pille Palle. Doch dieses mal hatte ich ein gutes Gefühl..dann erfuhr ich dass sie nach Amerika geht. Innerhalb in den nächsten 6 Wochen werde die 10. Klasse eines Gymnasiums beenden und meine "Liebe" wird ein Auslandsjahr machen. Und es bringt mich um,dass ich nichts machen kann. Was sollte ich machen? Zusehen?

Was kann ich gegen den Schmerz machen?

Gruß.

Antwort
von MVgfn03, 10

Ich denke mal du solltest ihr deine Gefühle zeigen und auch sagen, denn vielleicht liebt sie dich ja auch und lebt mit Ungewissheit und wenn du ein Jahr lang mit Ungewissheit lebst ist es auch nicht gut... Sag ihr klar und deutlich dass du sie liebst. Wenn sie dich nicht liebt ist es auch nicht schlimm, dann musst du das wohl akzeptieren oder um sie kämpfen... Liebe tut zwar weh, aber sie ist zu ertragen... Sag ihr auch dass du sie vermissen wirst und dass es wehtut wenn du sie gehen lässt... Ich hoffe ich konnte dir helfen... 

Antwort
von Mischgele, 35

Hallo

Frag Sie ob Sie für dich auch etwas empfindet und zeig Ihr deine Gefühle, denn

1. Wenn Sie Nein sagt kannst du dir eine suchen die es erwidert

2. Es dir dann nicht peinlich sein muss, denn die ist dan eh 1 Jahr weg

3. Sie vielleicht Ja sagt und das Ziel erreicht ist

Gruß

Kommentar von Delta2245 ,

Danke erstmal für deine schnelle Antwort! :)

Jedoch ist mir das schon bewusst.

Wir kennen uns schon seit Jahren...ich habe mir sehr VIELE Situation durch den Kopf gehen lassen.

Auch wenn sie es erwidern würde wäre sie erstmal weg.

Und ich bin eine sehr emotionale Person da ich wirklich Jahre brauche bis ich mich wirklich abgefunden habe. Da sie wirklich eine besondere Person ist und in meinem Leben eine besondere Rolle spielt. 

Natürlich klingt es kitschig und vllt Rede ich nur so ein Zeug weil ich Toamten vor den Augen habe...aber ich bin mir sicher...sie wäre die Liebe meines Lebens.

Kommentar von Mischgele ,

Also meine Freundin und ich sehen uns bald auch 1 Jahr nicht mehr.

Für mich ist das auch sehr schwer glaube mir, aber wenn man das schafft sich danach immer noch zu lieben und die Liebe trotz großer Distanz bestehen bleibt, dann passt es einfach:)

Das ist ja das schöne daran, dass die Liebe Berge (Distanzen) versetzt;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community