Frage von JulienSouls, 132

Was soll ich tun wenn ich verliebt bin in jemand anderen trotz Beziehung?

Hallo liebe Comunity!Ich (M/19) habe ein Problem.....ich bin mit meiner Freundin seid schon fast 2 Jahre zusammen und hab mich dann in eine andere Frau verliebt. Ich empfinde schon etwa ein halbes Jahr kaum noch was für meine Freundin. Ich habe eine Neue nette Frau kennengelernt die mich glücklicher macht als meine derzeitige....da ich diese Gefühle für die neue Frau hab, wollte ich schauen ob sie auch mich gut findet. Wir haben zusammen bei einem Freund übernachtet(im gleichem Bett ;) ) und am nächsten morgen war meine Hand auf ihrem Bauch (unabsichtlich)..... Ich hab also vorsichtig angefangen sie zu streicheln bis Sie davon sanft aufwachte und meine Hand dann streichelte ( sie weiß das ich in einer Beziehung bin). Unsere Hände verkeilten sich und es fühlte sich einfach so gut an. Wir machten damit eine Weile weiter bis mein Kumpel aufwachte und wir es dann schließlich beendet haben/mussten. Seitdem schreiben wir uns viel mehr und haben häufiger tiefe schöne Augenkontakte. Deshalb denk ich auch das sie etwas für mich empfindet. Es ist einfach dieses neue Verliebt sein! Ich weiß nicht wie ich jetzt damit umgehen soll....soll ich bei der nächsten Begegnung "mein Herz ausschütten" oder es doch lieber sein lassen? Ich würde für Sie meine Beziehung beenden. Wäre nett wenn Ihr mir Tipps geben könntet wenn Ihr auch mal in solch einer Situation ward :) Ansonsten danke wür's lesen und einen schönen Tag ;)

Antwort
von Teilzeitnerd, 40

Naja, so was kommt vor. Ist halt nur die Frage, ob du die andere Person wirklich liebst oder das nur dummes Verliebtsein ist. Das geht nämlich genau so schnell wie es kommt. Und bei zwei Jahren Beziehung würde ich nicht voreilig handeln sondern lieber mal etwas abwarten, wie sich die Gefühle entwickeln. Wie gesagt kann das für die andere Person nur harmloses geschwärme sein, vielleicht auch einfach die Vorstellung von was anderem als der Beziehung in der du bist. Vielleicht entwickelt sich daraus aber wirklich etwas. Und dann musst du dich fragen, ob du deine Freundin tatsächlich noch liebst oder ob du einfach an den Erinnerungen festhältst, die du an die schöne Zeit mit ihr hast. Wenn du dir über deine Gefühle im Klaren bist, musst du aber auch zu ihnen stehen, egal für wen du dich im Endeffekt entscheidest.

Johnny Depp hat mal gesagt:"wenn du zwei Personen gleichzeitig liebst, entscheide dich für die zweite. Denn würdest du die erste wirklich lieben, gäbe es die zweite nicht."

Kommentar von JulienSouls ,

Vielen vielen dank!!! Ich hab auch nicht vor zu voreilig zu reagieren, deshalb lieber etwas abwarten :) und ein echt guter Spruch!!

Antwort
von Martnoderyo, 73

Ist durchaus möglich.

Hoffe nur du führst die Beziehung nicht erst seit Vorgestern. Denn dann würde ich dir raten erstmal klar zu kommen.

Kommentar von JulienSouls ,

Nein seit fast 2 Jahren :(

Kommentar von Martnoderyo ,

Wie gesagt. Passiert...

Versuch es zu ignorieren, bis du dir völlig sicher deinen Gefühlen gegenüber bist... Dann mach andere Schritte.

Bedenke aber das du am Ende alleine da stehen könntest.

Das alles musst du, nur du allein mit deinem eigenem Gewissen vereinbaren.

Kommentar von JulienSouls ,

Ignorieren ist schwer wenn man die ganze Zeit an sie denkt :/ Ich will aber natürlich nicht zu voreilig handeln. Danke

Antwort
von Soeber, 53

Na dann weißt Du hoffentlich das diese Person nicht die richtige ist mit der Du gerade zusammen bist. Sei aber ehrlich zu dieser Person und beende die Beziehung. Denn die Zeit ist dann verschwendet und du belügst dich selbst dann auch mit dieser Beziehung. Man lebt nur ein mal im Leben.

Gruß

Antwort
von Etlam123, 19

Schluss mache...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten