Frage von StefanVx, 52

Verliebt in gute Freundin, was tun?

Habe folgendes Problem:

Ich 16 (m) bin seit ca. 1 1/2 Jahren mit einem Mädchen befreundet. Es war für mich auch nur Freundschaft aber jetzt seit ca 2-3 Wochen bin überzeugt davon, dass ich mich in sie verliebt habe... Meine Gefühle für sie sind so stark geworden aber wie komme ich ihr näher? Wir sind nicht beste Freunde, reden also nicht über Probleme und so - hab sie damals durch ihren besten Freund kennengelernt der nämlich mein bester Freund ist - seitdem sind wir oft zusammen unterwegs, gehen auch in die selbe Schule, haben aber unterschiedliche Kurse - wenn wir irgendwo was unternehmen sind, dann sind wir meist zu viert: mein bester Kumpel und sie mit ihrer besten Freundin. Ich habe auf jeden Fall keine Ahnung wie ich unter den Bedingungen ihr näher kommen kann... weiß auch nicht ob sie was für mich empfindet, glaube aber nein auch wenn wir manchmal so ein bisschen rumflirten oder ähnliches also rumalbern und so ( hoffe ihr wisst was gemeint ist ) umarmen tun wir uns auch immer mal wenn wir uns sehen aber das macht man halt freundschaftlich...

Sollte ich versuchen mich mit ihr zu verabreden ohne das die anderen immer dabei sind und sollte ich ihr sagen was ich fühle? Will nicht, dass sich deshalb in Zukunft was verändert... aber würde halt es irgendwie schaffen eine Beziehung mit ihr zu starten also es schaffen, dass sie meine Gefühle erwidert... Was tun???

Danke an alle antworten:)

Antwort
von Bianca1809, 34

Wenn du dich nicht traust sie persönlich zu fragen, kannst du vllt deinen Freund bitten mal etwas vorzufühlen?

Ansonsten wäre ich für die direkte Art. Sag ihr doch, dass du sie in der Zeit, die ihr euch nun kennt sehr gern gewonnen hast und du interesse hättest eure Beziehung zu vertiefen.

Kommentar von StefanVx ,

Danke für die Antwort:) Ich weiß nicht warum aber irgendwie hatte ich noch nicht das Gefühl mit ihm drüber reden zu müssen - er rechnet auf jeden Fall nicht damit wer weiß wie er reagiert- ich würde denken er würde uns verkuppeln wollen aber ob das eine gute Idee ist? Ka wie sie dann darauf reagiert 

 Will ja nicht, dass sie sich dann distanziert...deshalb einfach so direkt raushauen ist auch vielleicht nicht das beste...

Kommentar von Bianca1809 ,

Hm...ich meinte auch kein plumpes herausschreien "ich glaub ich lieb dich" :) aber vllt habt ihr, auch wenn ihr immer etwas in der Gruppe unternehmt, kurz mal einen Moment in dem du sie zur Seite nehmen kannst und ihr sagen kannst, dass du sie cool findest und froh bist, dass ihr euch über deinen Freund kennen gelernt habt. Über mehrere Treffen kannst du dich immer mehr mit ihre unterhalten und erst mal die freundschaftliche Beziehung vertiefen. So kannst du gleichzeitig abchecken, wie sie sich dir gegenüber weiter verhält und fragen was sie so von dir hält.

Kommentar von StefanVx ,

Ist aber halt schon schwer so in der Gruppe -  denke ich werde es dann lieber mit treffen zu zweit versuchen... nur gucken dass dann nicht kommt klar ich frag mal ob die anderen da auch können... 

Einmal hat sie sogar von sich aus geschrieben Wenn ( die eine Freundin ) keine Zeit hat dann unternehmen wir halt zu zweit was ( ich mag die Freundin auch aber wär cool gewesen, wenn sie keine gehabt hätte, war aber ein cooler Abend :D )

Will nur nicht, dass sie wenn sie das merkt Abstand nimmt, dass wäre am schlimmsten... wie ich das meinem Kumpel beibringen soll weiß ich auch nicht, eigentlich geht das easy aber jetzt wo es die beste Freundin bzw. gute Freundin von uns ist...

Kommentar von Bianca1809 ,

Noch besser, wenn du dich traust sie zu fragen, ob ihr euch allein treffen könnt. Ich bin nicht davon ausgegangen, dass du so mutig bist ;)

Wegen deines Freundes würde ich mir keine Gedanken machen. Im Gegenteil es ist immer gut, wenn bester Freund und feste Freundin sich mögen.. brauchst dir darum schon mal keine Sorgen machen später.

Wenn es soweit ist rede einfach offen mit ihr. Sowohl über deinen Wunsch nach einer Beziehung als auch über deine Angst vor Ablehnung, Abstand etc.. wenn sie nicht genauso fühlen sollte. Versuch im negativen Fall die Anspannung aus der Situation zu nehmen und sag ihr ehrlich, dass du trotzdem mit ihr befreundet bleiben möchtest, dass sich nichts ändert. Allerdings guck auch auf dich selbst, ob dass wirklich funktioniert auf Dauer, ohne dich unglücklich zu machen.

Kommentar von StefanVx ,

Danke für die netten ausführlichen Antworten :)

Kommentar von Bianca1809 ,

Ich wünsch dir viel Glück :) kannst ja in paar Tagen/Wochen/... mal schreiben wies gelaufen ist.

Kommentar von StefanVx ,

Ja :)

Antwort
von Yaoiloch, 29

F: steht für Freunde die was unternehmen ^^
U: steht für Uns, dich und mich >.> ^.^ <.<
N: steht für eNdlich haben wir mal spaß! :D
(ganz friedlich und freundschaftlich) (:

Kommentar von StefanVx ,

Nicht schlecht, cool gesagt :D

Kommentar von Yaoiloch ,

:D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community