Frage von Susan0815, 119

Verliebt in einen YouTuber(kein Crush)?

Also zuerst ist wichtig, dass das wirklich kein einfacher "Crush" ist, weil der YouTuber berühmt ist und gut aussieht oder sonstiges. Falls es wen interessiert, der YouTuber ist danisnotonfire. Aber das Problem ist einfach, dass er mir wirklich so verdammt wichtig geworden ist. Das ist keine Schwärmerei mehr, weil ich wenn ich daran denke, dass er nie auch nur von meiner Existenz wissen wird, "Herzschmerzen" bekomme. Es macht mich einfach unglaublich traurig.

Er hat mir einfach durch 'ne schwere Zeit geholfen und deswegen ist er mir auch so unglaublich wichtig. Und ich verwechsle Liebe auch nicht mit Dankbarkeit oder sonstigem. Ich war in meinem ganzen Leben(bin übrigens 18) bisher einmal so richtig verliebt und das war so bis ich 15 oder 16 war und bei dem YouTuber fühlt es sich nunmal gerade genauso an, nur dass es halt noch stärker und auch schlimmer ist, weil er noch nicht einmal von meiner Existenz weiß.

Und jetzt frag ich mich wirklich, ob ich mich überhaupt jemals in eine Person verlieben kann aus meiner Umgebung. Ich meine ich bin 18 und war bisher erst einmal so richtig verliebt(in eine Person aus meiner Umgebung) und ich empfinde Dan(also den YouTuber) momentan als "perfekt"(klar kenne ich ihn nicht persönlich, aber als Person kennt man ihn ja doch schon durch die Videos ganz gut) und so eine Person wie ihn gibt es nun mal kein zweites Mal. Ich kann mir auch nicht vorstellen, dass ich überhaupt jemanden finden werde, der so ähnlich ist wie er. Natürlich sollte ich ihn jetzt nicht als Maß nehmen, aber ich werd mich ja wohl nicht in eine Person verlieben, die sich komplett von ihm unterscheidet.

Ich find's ja schon selber lächerlich, dass ich mich nun tatsächlich in einen YouTuber verliebt habe und jetzt sogar darüber schreibe, aber naja was soll man machen.

Ich weiß gerade einfach nicht, was ich denn machen soll, um über Dan hinwegzukommen und ihn komplett abschreiben zu können. Hat da jemand von euch vielleicht ähnliches erlebt und evtl ein paar Tipps?

MfG

Antwort
von Zimtsternjagd, 31

Hey😊

Die Videos sind durchdacht und bearbeitet, dein Youtuber kann steuern wie er rüberkommt und sich komplett neu erfinden. Deshalb weißt du nicht was hinter der Kamera passiert, was er für Freunde hat, was er mit ihnen redet und was er so denkt, wie er mit seiner Familie ist und ob er nicht vielleicht auch verliebt ist oder schon eine Freundin hat usw. - er stellt sich so dar, dass er möglichst viele Menschen erreicht und Klicks bekommt.

Er kann natürlich eine wichtige Person für dich sein, das ist vollkommen okay und schön, wenn er dir mit seinen Videos weiter geholfen hat. Würde an deiner Stelle aber besser von dem Gedanken los kommen etwas unerreichbares haben zu wollen, damit machst du doch nur unglücklich....

Mit 18 beginnt das Leben erst, jetzt geht es erst los und wenn du ein liebes hübsches Mädel bist wirst du garantiert 0 Probleme haben viele nette Männer kennenzulernen und garantiert ist da mindestens einer dabei, der dich auch in seinen Bann zieht. Aber dafür muss man dann eben weg vom YouTube und raus in die Welt - zb auf Partys oder eine Bar und die Menschen erstmal kennenlernen bevor man sie unter einen youtube ordnet den man auch noch nie in echt gesehen hat

Antwort
von Mrssprayberry, 57

Denke daran wäre die Person kein YouTuber oder anderweitig berühmt würdest du ihn nicht einmal kennen. An eine erfolgreiche Person auch nur heran zukommen ist ziemlich schwer. Und die Chancen das er dich auch gut findet müssen dann auch erst mal da sein. Mein Vorschlag ist: Beschaffe dir ein Dating Profil (lovoo etc.) oder gehe mit Freunden abends weg wenn du jemanden kennen lernen bzw lieben willst. Wenn du deinen Schwarm trotzdem nicht vergessen kannst dann fang doch auch mit YouTube an. Wenn es gut läuft, fällt es dir viel leichter an ihn heranzukommen und ihn kennenzulernen. Und wenn es schief geht ....du bist 18 ...du kannst immernoch das Land verlassen ;)

Kommentar von Tufotoast ,

Das kam voll süß rüber ,du musst die hilfreichste Antwort bekommen :3

Antwort
von Lapushish, 26

Die Videos sind Unterhaltung. Die sagen doch nichts über jemanden aus und vor allem 'kennt' man jemanden dadurch nicht

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten