Frage von jul95001, 83

Verliebt in einen vergebenen Mann - Wie seht ihr das?

Ich hab mich in einen Mann (24) verliebt, bei dem ich nicht geahnt hätte, dass er eine Freundin hat. Mit mir ist er "quasi ausgegangen", schreibt mit mir hinter ihrem Rücken, als wir unterwegs waren, hat er mir alles bezahlt (wie auf nem Date), nennt mich "Nuss" oder "Nusskopf", sagt, dass seine Freundin eine gute "Freundin" abgibt, aber mehr kann er sich dann nicht vorstellen, sie hatten eine große Krise (und das, nachdem er mich kennengelernt hatte), mir das Blaue von Himmel versprochen, dass sie nicht so ist wie ich/hat mich mit ihr in dem Sinne verglichen und meint, sie passen eigentlich nicht zusammen. Er fragte sie, was sie an ihm liebte. Und sie antwortete, sie wisse es nicht. Sie wünschte sich keine Kinder und will ihn nicht heiraten.

Dennoch will er ihr einen Antrag machen und sich mit ihr verloben, nach dem Motto: "Na, der zeig ich's/der geb' ich's."

Wie kann der so etwas tun? Was meint ihr? Klammert er zu sehr? Glaubt er noch, es hat noch einen Sinn, obwohl sie überhaupt keine Zukunft miteinander haben können, geschweige denn glücklich sein können?

Antwort
von Rocker73, 43

Das einzige was ich dir empfehlen kann ist das du auf gar keinen Fall eine Affäre mit ihm beginnen darfst, damit würdest du seine Freundin extrem verletzen und ihr schaden! Eine Beziehung entsteht einfach nicht aus Schmerz!

Wir können sein Verhalten nicht deuten, sondern nur spekulieren. Gegensätze ziehen sich an, das hast du sicher schonmal gehört!

Was du dir eher überlegen solltest ist ob du es aushälst andauernd mit einem Mann abzuhängen der dir unterbweusst klarmacht "Wir können nicht zusammensein!" ? Das kann echt weh tun auf Dauer.

LG

Antwort
von Luluayaa, 12

Hey
Du solltest meiner Meinung nach sofort alles beenden was zwischen euch ist .... Den Fakt ist egal wie die beiden zu einander sind glücklich oder nicht glücklich , Krise oder nicht Krise , trotzdem sind die beiden noch zusammen !!!
Und deshalb Finger weg von einem vergebenen Mann ...
Den stell dir mal vor jemand macht es mit dir ... ??? Wäre nicht so schön.
Viel Glück noch :)

Antwort
von amdros, 28

Mußt du dir soetwas antun?

Bist du der 100%igen Überzeugung es ist die Wahrheit? Ich hätte da so meine Bedenken und wüßte..für mich..was ich zu tun hätte.

Nämlich...für mich hätte es sich sofort erledigt!!

Antwort
von Sorrisoo, 21

Lass die Finger von ihm. Erstens gehört sich das nicht und zweitens hat der nicht alle Tassen im Schrank.  

Antwort
von klugshicer, 28

Ich halte ihn für unreif - besser wenn Du ihn vergisst

Antwort
von Segnbora, 33

ich glaube daß dies ein sehr dummer Mensch ist und du solltest dich von ihm fernhalten

Antwort
von mohaboss, 33

1.Wie alt bist du eigentlich kommt auf deinem alter an und wenn der noch probleme mit seiner Freundin hat finde ich nichts dagegen das Problem ist nur das alter???!!!!!!!!!!!!!!!!

Kommentar von jul95001 ,

ich bin 20

Kommentar von mohaboss ,

Ist in Ordnung aber der soll es nicht so schmerzhaft machen er sollte in dem Moment vlt wo sie ein sehr großen streit haben die Scheidung begehen

Antwort
von Centario, 32

Bist du sicher das du in den verliebt bist oder siehst du da etwas durch die falsche Brille.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community