Verliebt in einen Jungen, doch eine Freundin von mir auch. was tun?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hi :)
das wichtigste ist rede mit deiner Freundin drüber bevor irgendwas zwischen dir und dem jungen läuft das vermeidet schonmal den größten stress. Man kann jungs nicht reservieren nur weil man zuerst gesagt hat das man denjenigen mag. Letztendlich muss er sich entscheinden wen er von euch will, ob er überhaupt was von euch will und du musst dich mit deiner Freundin absprechen wie ihr mit dieser entscheidung umgehen könnt/wollt. Wenn ihr gute freunde seit solltet ihr da aufjedenfall genug verständnis für einander haben.
Wenn es so nicht geht werdet ihr euch wohl überlegen müssen was euch wichtiger ist der junge oder die Freundschaft.

wenn du noch was wissen willst kommentiere oder darfst mich auch gerne privat anschreiben :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich bin m/16 und sagendass du am besten mit deiner freundin drüber sprichst. Da kannalles mögliche dabei rauskommen, aber dann doch lieber die freundschaft als der typ ;) so eine situation hatte ichauch schon mit meinem kumpel , aber auch mit 2 mädchen die zufälligerweise beste freunde wahren, sie haben sich auch gestritten aber letstendlich haben wir uns drei gut verstanden auch wenn eine dann meine freundin war, konnte man mit beiden gleichzeitig was nettes unternehmen, und ich würde es dem jungen sagen, wenn er das nicht weis das hat mir auch geholfen ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist wieder mal so eine witzige Geschichte die ein Großteil der Jugendlichen ganz offensichtlich noch immer nicht begriffen hat. Es ist in einer solchen Situation schlichtweg schnurzpiep egal ob deine Freundin in diesen Jungen verliebt ist und ob Du auch in diesen Jungen verliebt bist und ob möglicherweise noch ein Dutzend weiterer Mädchen in diesen Jungen verliebt ist. Der Junge sitzt am längeren Hebel und er ganz alleine trifft die Entscheidung für eine von euch oder für ein ganz anderes Mädchen. In dieser Situation seid ihr alle nur unbedeutende Statistinnen und noch eine Berichtigung habe ich, niemand nimmt einen Jungen oder ein Mädchen dem anderen weg, die entscheiden sich ganz freiwillig dazu weggenommen zu werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was soll die Frage? Natürlich versuchst du dein Glück. Es ist falsch verstandene Freundschaft, in der Liebe auf eine Chance zu verzichten. Letztendlich entscheidet doch ohnehin der Typ, ob er mit einer von euch zusammen sein will. Stell dir vor, er will dich. Sagst du dann, dass er lieber deine Freundin nehmen soll? Was glaubst du, wie hoch ist die Chance, dass er das macht?

Ihr Mädchen solltet mal langsam in der Realität ankommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Phantom15
03.04.2016, 14:53

Leider kann man das nur immer wiederholen.  :(

Klasse Beitrag. :)

1

Meine freundin ist lange in ihn verknallt und ihre beste freundin hat ihr in schon weggenommen.

Stimmt nicht. Die Freundin hat ihn ihr nicht weggenommen, er hat es zugelassen. Und es ist auch egal wie lang sie bereits Gefühle für ihn hat. Er sitzt am Hebel was die Entscheidung angeht, wen er will Wenn er überhaupt sie will. Und so wie es, laut Text, aussieht will er sie nicht. Und nun zu Dir. ;) Wenn er sich für dich entscheiden würde könnte deine Freundin garnichts machen. Sie könnte dann wie eine Zicke reagieren und dich mies behandeln, oder wie ein echte Freundin dir den Freund gönnen. Selbst wenn es ihr dabei schlecht gehen würde. Ihr muss klar sein das man im Leben nicht immer das bekommt was man möchte. Und umso souveräner sie sich benehmen wird, umso mehr Respekt bekommt sie dann sogar von dem Jungen. Nur Momentan steht es ja in den Sternen wen er will. Eine von euch oder eine andere. Und eigentlich hat sie sich bereits ins Aus geschossen als sie behauptet hat das sie schon etwas mit ihm am laufen hat.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du solltest dir überlegen was dir wichtiger ist, junge oder Freundin. 

Jungs kommen und gehen aber Freundinnen bleiben in der Regel .. 

Also überlege es dir gut. Wer weiß wie lange das hält oder halten würde mit dem Jungen oder ob er genau so denkt. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung