Frage von catbalou81,

Verliebt in einen Dominikaner

Hallo! Ich bin seit gut 7 Monaten mit einem Dominikaner zusammen. Nur leider können wir uns nicht sehr häufig sehen. Ich hab mich schon mit der deutschen Bitschaft in Santo Domingo auseinandergesetzt und wir versuchen für Oktober ein Besuchervisum für 2 Wochen zu bekommen. Leider ist das scheinbar die einzige Möglichkeit, dass er Deutschland kennenlernen kann und auch das steht noch auf wackligen Beinen. Kennt einer von euch eine Möglichkeit, wie er nach Deutschland kommen kann und wir zusammen leben können, ohne gleich zu heiraten. Damit würde ich gerne noch warten. Würde auch gerne eure Geschichten mit den Dominikanern hören. Ganz liebe Grüße Sandra

Antwort von Parsifal271,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Ich hab erst gedacht, Du hättest Dich in einen Mönch verknallt :-D

Wenn er das nötige Geld hat, kann er natürlich als Tourist drei Monate hier leben. So haben meine Frau und ich das anfangs gemacht. Oder gilt für DomReps ein anderes Recht als für Mexikaner? Um dauerhaft hier zu leben, ohne verheiratet zu sein - da seh' ich wenig Chancen. Diese eite hier dürfte aber schlauer sein als ich... http://www.aufenthaltstitel.de/stichwort/aufenthaltserlaubnis.html

Keine passende Antwort gefunden?

Verwandte Fragen

Verwandte Tipps

Fragen Sie die Community