Verliebt in ein Mädchen....Angst es zu sagen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo AkanabeKarma,

Auch wenn ich nicht BI bin habe ich im engeren Freundeskreis mal eine Freundin gehabt die auch BI war und diese steckte in einer ähnlichen Situation wie du nur das sie von dem Mädchen wusste in welches sie sich verliebt hatte,das sie nicht BI war.An deiner Stelle würde ich mich langsam wieder näher mit ihr vertraut machen und nicht einfach direkt auf sie zugehen sonst könnte das nach hinten losgehen.Unternehmt doch mal was zusammen oder redet in den pausen mehr miteinander und irgendwann wenn du meinst es ist der richtige Zeitpunkt gekommen gehst du auf sie zu und beichtest ihr deine liebe und vielleicht ist es großes Schicksal und sie war ebenfalls bzw ist in dich verliebt...jedenfalls wünsche ich mir das für dich.

Ich hoffe ich konnte dir helfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AkanabeKarma
12.09.2016, 15:33

Ja du konntest mir wirklich helfen! Ich danke dir^^

0