Frage von Exxplotion, 52

Verliebt in ein Mädchen und was soll ich beim zweiten Date machen lest einfach unten weiter dankeschön?

Ich bin in ein Mädchen meiner alten Schule verliebt. Jetzt bin ich aber in einer anderen Schule. Wir haben uns in den Weihnachtsferien mal getroffen, und am Schluss des treffens, habe ich sie umarmt, und sie mich auch. Ich glaube, dass ihr das etwas plözlich vorkam. Sie hat mich auch ganz ganz leicht umarmt. Ich bin mir echt nicht sicher, ob das eine gute Idee war. Okay, also ich bin jetzt in einer neuen Schule und so, und habe in Whatsapp immer noch Kontakt mit ihr. Sie hat mir einfach ein "Hey" geschrieben, und ich habe sie daruaf gefragt, ob wir uns mal wieder treffen wollen.. Wenn ich mich mit ihr treffe, was soll ich am Anfang des Treffens machen? Soll ich sie umarmen oder einfach nur "hallo" sagen? Und beim Abschied? Ich bin sehr verliebt in sie und sie, denkt, dass das ganze etwas freundschaftlich ist. Ich weiß es aber nicht. Danke für Tipps und fürs Lesen. Ich werde jedem Kommentar eine Antwort geben!! Danke

Antwort
von losalinos, 20

Ich würde sie auch zur Begrüssung und Verabschiedung umarmen!! Sprich sie doch darauf an, und finde heraus was sie für dich empfindet. Falsch machen, kannst du dabei bestimmt nichts. :)

Viel Glück euch!! :)

Kommentar von Exxplotion ,

Ich werde es machen und danke für deine Antwort!

Antwort
von BlackVortex, 20

Ich bin mir echt nicht sicher, ob das eine gute Idee war.

Soll ich sie umarmen?

Ja und ja. Es ist immer gut zu wissen wie sich der/die Andere anfühlt. Gut gemacht.

und sie, denkt, dass das ganze etwas freundschaftlich ist. Ich weiß es aber nicht.

Ein zweites Date ist mMn immer ein SEHR gutes Zeichen. Nun gilt es herauszufinden was sie so davon hält. Alber nicht zu viel herum und vor allem spiel nicht den besten Freund, sonst landest Du in der Friendzone. Mach Ihr bewusst, dass Du nicht an einer Freundschaft interessiert bist - egal ob durch Taten oder Worte.

Wenn es gut läuft - küssen! Nicht vorher um Erlaubnis fragen - das machen nur Weichflöten :-)! Dann ist alles Weitere ohne Worte erklärt. Praktisch, erfordert aber ein bisschen Mut. Aber wer nicht wagt ... (den Rest kennst Du).

ALLES GUTE!

Kommentar von Exxplotion ,

Vielen Dank für deine lange Antwort aber ich glaube das ich noch nicht so reif wenn sie zu küssen..hmm

Kommentar von BlackVortex ,

Find erstmal heraus wie es sich bei dem Date anfühlt. Wenn Du ein gutes Feeling hast wirst Du irgendwann den ersten Schritt machen müssen. Viele Frauen erwarten das (blöderweise :P).

Kannst Dir ja noch ein Date Zeit nehmen, aber wenn Du das vergeigst könnte es das gewesen sein - willst Du das? Dann wird SIE sich nämlich irgendwann fragen: Will er mich nicht? Warum macht er nichts? Wollen wir beste Freunde sein?

Dass sie von Deiner alten Schule ist, ist super. Wenn Du nen Korb kriegst dann ist das eben so, aber Du musst sie zumindest nicht jeden Tag sehen.

Antwort
von BigBoo, 28

Ne Umarmung finde ich definitiv nicht verkehrt, kann man auch unter Freunden machen, sehe da eigentlich kein Problem. Und wenn sie dich noch anschreibt findet sie dich ja definitiv nicht uninteressant

Antwort
von imakeyourday, 18

Hi,

Wenn sie dich von sich aus angeschrieben hat ist doch gut.
Umarmungen sind was ganz normales und freundschaftliches. also ja, umarm sie ruhig.

LG imakeyourday

Antwort
von isasteiner13, 22

Umarm sie einfach zur begrüßung und verabschieden :)

sie hat deine umarmung beim letzten treffen ja auch nicht verweigert :)

Kommentar von Exxplotion ,

Auch dir danke für deine Antwort, ich werde mein Bestes versuchen oder mein Bestes geben

Kommentar von isasteiner13 ,

okay, kannst mir dann sagen wies war :)

Antwort
von nancyM, 10

Umarmungen sind was ganz normales :) Und wenn sie dich nur leicht umarmt, ist das ja nichts schlimmes. Vielleicht ist es einfach ihre Art.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten