Frage von ProGamer357, 101

Verliebt in ein lessbisches Maedchen?

Mir (m/15) gefällt das so ein Mädchen, dass ich seit der 4. Klasse kenne. Jetzt in diesem Jahr hab ich sie auswelchem Grund auch immer besser kennengelern und gemerkt, dass sie mir wirklich sehr gut gefällt. Das DIng ist sie behauptet sie sei Lesbisch und ich nicht weiß ob ich sie ansprechen soll. Eine/n Freund/in hat sie nicht. Was soll ich machen? Soll ich sie ansprechen und sagen dass sie mir sehr gefällt? oder was soll ich machen? Sie weiß bereits das sie mir gefaellt und hat mich schmerzlos abserviert. Und obwohl sie lessbisch ist glaub ich sie hat sie jz in einen anderen Jungen verliebt. Was kann ich machen? was soll ich tun?

Antwort
von Gingerbread2, 36

Wenn ihr euch so gut versteht, belasst es bei Freundschaft. Das ist nunmal ihr Ding, da kannst du nichts dran ändern.

Antwort
von LynnGunn, 55

Wenn sie lesbisch ist, ist sie eben lesbisch. Wenn mich ein Typ anreden würde und sagen würde, wie toll ich bin, würde ich ja auch nicht bi oder hetero werden :D Du musst es leider so hinnehmen.

Antwort
von santanaGleeFan, 24

spreche sie halt mal drauf an, was kann schon schlimmes passieren?:D

Antwort
von Maya756, 39

Sprich sie ruhig mal an und lerne sie kennen... Es kann sein das sie sich in dich verliebt obwohl,Sie denkt sie wäre lesbisch aber ist eigentlich heterosexuell ist..
Also: probiers doch mal;)

Kommentar von ProGamer357 ,

Ich habe sie bereits kennengelernt. desswegen gefällt sie mir. kp warum ich sie besser kennengelernt habe. ist halt passiert

Kommentar von Maya756 ,

Wenn sie dich liebt dann mach einen weiteren Schritt, wenn nicht dann nicht,:)

Kommentar von ProGamer357 ,

es ist ja eig so dass der Junge das mädchen anspricht. und ich habs einfach nicht gemerkt dass ich ihr gefalle

Antwort
von suitman1230, 6

*Ein mädchen das ich seit der vierten klasse kenne!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community