Frage von Lola199292, 68

verliebt in die Lehrer, es wird ernst..?

Hey ihr Lieben :)

Meine Freundin(17) und ich (17) besuchen ein Gymnasium und haben in einem Jahr unser ABI. Soweit alles gut, allerdings haben wir ein Problem... Es mag vielleicht unglaubwürdig oder erfunden klingen, doch wir sind echt am verzweifeln. Also wir gehen auf eine Schule, die viele Referendare ausbildet und so haben wir die zwei hübschesten Lehrer kennengelernt. Wir haben beide zwar nicht im Unterricht, aber haben uns in einer Vertretungsstunde kennengelernt und seitdem sind wir regelmäßig in Kontakt (Wir kennen sie jetzt schon seit 2 Jahren). Erst wurde einem in der Pause zugelächelt und zugezwinkert, doch dann kamen auch Umarmungen dazu und wir haben Nummern ausgetauscht. Beide verhalten sich jedoch distanziert und freundschaftlich, allerdings merken wir Frauen ja auch schnell, wenn ein Typ uns anziehend findet. Wir haben uns auch hier viel belesen, dass wir erstmals nichts machen sollten, da es den beiden die Jobs kosten würde, aber wir können nicht ohne sie und schon gar nicht ein Jahr warten, bis wir mit der Schule fertig sind. Sie sind auch "nur" 12 Jahre älter, für Lehrer sind beide also seeeehr jung :) Sowohl sie, als auch wir sind bereit für eine Beziehung, allerdings müssen wir sie noch rumkriegen und das so schnell wie möglich !!! Wir hoffen, ihr könnt uns helfen :((

LG

Antwort
von bro5413, 33

"Wir Frauen"
Ihr seid keine Frauen, sondern Mädchen.

"Nur 12 Jahre älter"
Das ist ja echt nichts, sind nur 30.

"Wir müssen sie so schnell wie möglich rumkriegen"
Ihr müsst gar nichts und solltet das auch nicht versuchen. Sie stehen nicht auf euch, auch wenn ihr euch das einbildet. Sie sind älter und haben eine ganz andere Reife als ihr. Verwechselt deren Freundlichkeit nicht mit Interesse.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten