Frage von Adestyle, 33

Verliebt in die Ex! Was tun?

Hallo Leute,

der Kumpel (B) meines Ex-Freundes (A)(Beziehung ist mittlerweile 3 Jahre her), hat sich in mich verliebt! Nun weiß er (B) nicht weiter da mein ex (A) natürlich sein Kumpel ist und er auch mit ihm weiterhin befreundet sein will aber ich eben die ex (von A) bin und auch wenn es heißt "Bruder vor L" und sowas- er (B) kann ja nichts für seine Gefühle! Er (B) würde sehr gerne mit mir zusammen sein und ich finde ihn ehrlich gesagt auch toll und könnte mir mehr vorstellen. Nun hat er (B) ihm (A)erzählt das er Gefühle für mich hat und mein ex (A) kommt jz natürlich mit solchen Sachen wie er sei enttäuscht und alles und redet voll auf ihn (B) ein das er naiv sei und weiteres. (B) Er ist hin und her gerissen und weiß nicht was er tun soll und ich weiß jetzt auch nicht was ich tun soll.

Habt ihr mir einen Rat ? Danke im Voraus!

Antwort
von Liiisa95, 11

Klar sagt man immer "Bruder vor Luder" oder ebend "Perle vor Kerle". Aber hey. Er kann doch auch nicht's für seine Gefühle. Ihr seid ja auch noch nicht zusammen. Klar ist es für seinen Kumpel doof. Aber gegen Gefühle kann man 1. nicht's machen, 2. ist die Beziehung ja nun schon lange beendet & 3. wenn es ein guter Kumpel wäre, würde er vernünftig mit ihm drüber reden & nicht gleich mit solchen Dingen wie Enttäuschung & Naivität kommen. Sowas sucht man sich ebend nicht aus. Es passiert halt. & das sollte sich dein Ex Freund mal vor Augen halten.

Antwort
von XEONEDIA, 12

Bin ehrlich habe die ganze Story nicht gelesen aber verliebt/zsm mit dem Ex ist nicht immer schlecht ist mein Bruder auch und die wohnen/leben nun Zusammen...

Antwort
von FragenUndAntwor, 12

Oft ist es so Man verliebt sich nivht in die ex sondern in die erinerung die man hat und das ist das problem !

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten