Frage von mxmxhallo, 79

Verliebt in den Betreuer in der Klapse?

Also das ist kompliziert: Ich bin ein Girl und 15 yo und ich bin bipolar (stark depressiv). Ich bin seit einiger Zeit in einer Klinik mit Therapeuten und so. Ich muss sagen dass ich mir das hier echt schlimmer vorgestellt habe denn hier ist ER.<3. Alex 17. Ohhhh ja er ist hot. Und ich stehe auf ihn hehe. Da sind voll oft diese Momente wo wir alleine sind und wir sind uns nah und blablabla WIR HABEN UNS GEKÜSST und bissl rumgemacht. Wir sind heimlich zsm. und mir geht es durch ihn besser. Meine Eltern und auch alle anderen in der Klink wissen nichts. Er wollte es ihnen sagen aber es ist mir schon unangenehm weil voll viele Mädchen auf ihn stehen. was soll ich jtz machen?

Antwort
von FelinasDemons, 33

Bipolar ist nicht gleich "stark depressiv". Ist dir schon klar?
So wie du schreibst,kann man dich kaum ernst nehmen. Aber egal...Paarbildungen unter den Patienten ist nicht erlaubt. Was glaubst du was bei Betreuer und Patienten der Fall ist? Dein Freund verliert seine Arbeit(höchstwahrscheinlich). Haltet eure Beziehung geheim,bis du entlassen wurdest. Punkt. Außer dein Freund will unbedingt Stress bei der Arbeit,dann kann er es ruhig allen erzählen...

Antwort
von lovelifee6899, 27

Er darf nichts mit einer Patientin anfangen, haltet es lieber geheim, bis du entlassen wudest!

Antwort
von CSociety, 35

Wird der nicht gekündigt, wenn er das sagt ?

Kommentar von mxmxhallo ,

Er macht nur ein FSJ

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community