Frage von Blaueblume4321, 29

Verliebt in Arbeitskolleeeegen!!! Was tun?

Ich arbeite nebenbei in einem Nachhilfeverein. . Mein Vater ist dort der Vorgesetzter.. seit 7 Monaten arbeitet ein total attraktiver, junger Mann im Büro des Vereins. Ich suche immer ein Vorwand in zu sehen... mal sind es Kopien mal Überweisungen... wir haben bis jetzt nur arbeitsbedingt geschrieben.. er lächelnd mich an doch ich will nicht viel rein interpretieren.. meint ihr er steht nicht auf mich? Sonst hätte er doch auf mal was privates gefragt oder? Was soll ich tun. Wie kann ich ihm zeigen dass ich Interesse habe??

Antwort
von majafelix14, 13

Hey :) , typische "verknallt" bzw "verguckt" Anzeichen ^^

Wenn du das nochmal da bist (arbeitsbedingte Gründe ;)  ) , dann erwähne doch i-etwas. Zb sowas wie : whoa,bald ist Frei /Ferien/Urlaub/wochenende dann wollt ich da und da hin. Kennst du das ggf ? Also i -etwas was du gern tust und ihn um Hilfe /rat bitten :) so kommt man zumindest erst vom Arbeitsgespräch auf ein anderes Thema : ) Und ggf mag er das Thema dann ja auch und durch Hobbys verbindet sich nebenbei auch schon viel :) Versuch halt einfach ein Thema zu finden : )

Denn wenn er lächelt, kann es auch nur höflich sein :)

vg

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community