Frage von SmallBiscuit, 54

Verliebt... brauche ein paar Antworten auf meine fragen?

Also ich habe mich verliebt und weil ich das erste mal verliebt bin habe ich ein paar Fragen

1.Ist es möglich sich in 2 Tagen mega in eine Person zu verlieben?

2.Muss ich mir Sorgen machen weil ich seid Sonntag kaum was gegessen hab und mit seid heute morgen schlecht ist?

3.Ich liebe ihn zwar aber dadurch das ich ihn erst seid Sonntag kenne hab ich Angst das er mich garnicht wirklich liebt und er mir sein wahres ich verheimlicht.Ist das normal?

Danke im vorraus

Antwort
von Shiftclick, 29

Ja, es ist möglich, sich in sehr kurzer Zeit zu verlieben. Wenn man sich verliebt, gerät man in einen Zustand milder Geisteskrankheit und ist rationalen Gründen kaum mehr zugänglich. Appetitverlust kommt ebenfalls häufig vor.

Das Gefühl wie bei 3.) Liebe zu nennen, ist nicht sehr klug. Liebe ist etwas anderes als Verliebtheit. Natürlich kannst du nicht wissen, ob er dich liebt, das weiß man vielleicht nach ein paar Monaten. Und selbst wenn er nicht vor hätte, dir etwas zu verheimlichen, weißt du vermutlich noch so gut wie nichts über ihn. Auch das ändert sich erst im Lauf von Monaten.

Geniesse diesen Zustand, aber wundere dich nicht, wenn er wieder in einen nüchternen Normalzustand übergeht.

Antwort
von RSA2016, 23

Also generell wärs gut zu wissen wie alt du bist? Und dann kann ich dich beruhigen. Das ist relativ normal. Aber: du musst unterscheiden zwischen liebe und verliebt sein. 

Erzähl mal bissle mehr. Wo und wie habt ihr euch kennengelernt?

Kommentar von SmallBiscuit ,

Ich bin 17 wir haben uns auf einer Anime convention kennengelernt. Er hat mich nach einer Umarmung gefragt (ist auf Anime Cons nicht selten) und dann sind wir uns ein paar Minuten später wieder begegnen und dann kamen wir uns gespräch

Kommentar von RSA2016 ,

Also wie schon gesagt...du solltest unbedingt zw. Liebe und verliebt sein unterscheiden. Das sind zwei verschiedene dinge und gefühle. Liebe entwickelt sich erst nach einiger zeit. Das was du beschreibst, ist eine sehr starke schwärmerei für ihn. Vllt auch etwas mehr. Man kann auch sagen, es hat dich sehr stark erwischt. Hast du denn noch kontakt zu ihm? Wenn ja, trefft euch, lern euch besser und näher kennen. Daraus wirst du dann mehr wissen. 

Und das mit dem essen wird schon vergehen..ist normal

Kommentar von SmallBiscuit ,

Ja ich habe noch Kontakt zu ihm und wir schreiben sehr viel Das mit der Liebe und verliebt sein kann ich nicht so gut unterscheiden.Woran merkt man ob man verliebt ist oder ob es liebe ist?

Kommentar von RSA2016 ,

Gut...dann unternehmt was zusammen. Der Unterschied ist, dass das verliebtsein irgendwann weg geht. Diese Gefühl im bauch...die Schmetterlinge...oder ähnliches, wird weg sein. Was bleibt (wenns gut läuft), ein viel stärkeres Gefühl was man ansich nicht bescheiben kann. Es ist ganz anders. Das wirst du schon merken wenn es der richtige ist.

Kommentar von SmallBiscuit ,

Ok danke ^^

Antwort
von Gustavolo, 18

Biscuiit.

Herrlich für dich.

Der Bltiz hat dich getroffen und du hast Feuer gefangen.

Mitunter schlägt sich sowas auf den Magen, ein natürlicher, unvermeidbarer Vorgang; verhungern wirdst du dadurch  jedenfalls nicht.

Jetzt gilt es: Cool bleiben, in Gelassenheit abwarten. Nichts überstürzen.

Ich wünsche dir, dass der grosse Donner und die Ernüchterung ausbleiben.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten