Frage von Kubius, 63

Verliebt aber wie soll es weiter gehen?

Kenne seit Jahren vom Sehen ein Mädchen, mit der ich seit einiger Zeit nun befreundet bin. Wir schreiben jeden Tag und haben uns auch schon oft getroffen. Sie hat ziemlich schlechte Erfahrungen machen müssen, was Jungs angeht hat sie mir erzählt. Ich hab sie immer davon überzeugt, dass ich anders bin usw. Nicht wie jeder andere halt. Ich habe Angst ihr meine Gefühle mitzuteilen, weil sowas bei mir schon mal in die Hose ging und somit die Freundschaft kaputt war. Mich regt es halt auf, dass sie viel mit anderen schreibt, auch Jungs aber sowas kann man ja nicht verbieten und will ich auch garnicht. Ich mein sie muss es doch irgendwie merken, dass ich auf sie stehe anhand wie ich mit ihr schreibe und der Inhalt usw. Was denkt ihr? Wie sollte ich weiter vorgehen? Mich macht es auch total krank, wenn sie ne Zeitlang (mehrere Stunden nicht schreibt) nicht antworten.

Antwort
von XxKingDomixX, 32

Lass dir nicht so viel Zeit ! D.h sonst bist du in der Friendzone. 

Was du jetzt machen musst Köper kontakt ! D.h kitzeln oder wenn sie ein Witz machen leichter Boxer. Augenkontakt. Und immer Ruhe behalten cool bleiben usw. Packst du schon, hört sich nicht so schwer an ;)

MFg

Antwort
von Smile1992, 10

Warte nicht zu lange! Vom bloßen schreiben entsteht keine Partnerschaft. Unternehmt was zusammen, halte Augenkontakt, berühre sie ab und an mal z.b. Der Klassiker im Kino :) nur mut du packst das!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community