Frage von PinguinBoyy, 78

Verliebt aber was tun in der Situation?

Hiii Leute! :D

Ich bin 17 Male verliebt und weiß jetzt nicht wirklich was ich tun soll weil folgende Probleme da sind: Ihre Freundin liebt mich ich aber nicht sie, ich hab nicht besonders viel Kontakt zu der, die ich liebe außer Facebook .. & Ich weiß nicht wirklich wie ich SIE bekommen soll :/

Ich hasse sowas ich hätte nicht gedacht das ich mich noch irgendwie verlieben werde, da ich in letzter zeit viele abgelehnt habe und auch zurzeit oft alleine sein will aber ja vielleicht scheint es die richtige zu sein, deswegen ist es mir auch so wichtig zu wissen wie ich es richtig machen soll bevor ich es vermassel :O

Bald steht auch eine House-Party an und da geht sie hin :) Werde wahrscheinlich auch hingehen aber ihre Freundin geht auch und dann wird sie mir hinter her laufen .. Und dann wird sie bestimmt denken: " Ok wenn meine Freundin ihn liebt lass ich es jetzt" Wenn sie überhaupt ein Auge auf mich geworfen hat haha..

Aber ja was sagt ihr wie soll ich es am besten angehen? Teil mal eure Erfahrungen wäre euch unheimlich dankbar. Grüße Pingu

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Melialia, 30

du brauchst einen Wing Man, der dir ihre Freundin vom Kragen hält, das ist mein bester Tipp für die Situation. Ansonsten viel lächeln, nicht zu sehr zuquatschen, viel Augenkommunikation und ihr nicht zu sehr hinterherlaufen, aber dich trotzdem ab und zu in ihrer Nähe aufhalten. Außerdem ab und zu eingeschoben, mehr oder minder beiläufig, Komplimente machen, aber nicht zu viele, grade so, dass sie sich geschmeichelt fühlt, vielleicht ohne es selbst zu checken und daher zu dir hingezogen. Falls sie sich positiv zu dir verhält, bestätige das, verstärke das Verhältnis/Gefühl, so gut du kannst und mache es ein bisschen größer-- falls sie irgendwas sehr gerne mag oder etwas ihr auf dem Herzen liegt, sei bei ihr, mit ihr bei diesem Thema und versuche, dich in sie hinein zu versetzen.

Kommentar von PinguinBoyy ,

Danke das hilft schon wesentlich besser! :)

Ich hab zum Glück die Eigenschaft offen zu reden und bin daher wenig schüchtern aber ich werde es mir merken Melialia! 

Kommentar von Melialia ,

offen zu reden ist schon mal gut, aber wer die Mimik noch nutzen kann und weiß, was die Augen sann, kann viel mehr als sprechen und das ist oft sogar wertvoller, wenn es um so etwas reines wie die Liebe geht.

Kommentar von PinguinBoyy ,

Da ich ja eigentlich kaum Kontakt mit ihr habe, meinst du es ist sinnvoll ein bisschen auf Facebook sich kennen zu lernen und dort hin und her zu schreiben? Wenn ja wie würdest du dir das vorstellen?:o

Kommentar von Melialia ,

vielleicht ein wenig, aber live begegnungen sind immer etwas besser.. falls es vor der party noch ne möglichkeit gibt, sich zu treffen, würde ich die nutzen, ihr könnt ja irgendwas unverbindliches machen wie zum beispiel weihnachtseinkäufe.

Antwort
von Rosenbaum, 17

Ein Jüngling liebt ein Mädchen,

die hat einen anderen erwählt;

der andere liebt eine andre

und hat sich mit dieser vermählt.

Das Mädchen heiratet aus Ärger

den ersten besten Mann,

der ihr über den Weg gelaufen;

der Jüngling, der ist übel dran.

Es ist eine alte Geschichte,

doch bleibt sie immer neu;

und wem sie just passiert,

dem bricht das Herz entzwei

Das hat Heinrich Heine gedichtet ;).

Kommentar von PinguinBoyy ,

Hilft mir nicht viel:/ 

Was genau willst du mir jetzt damit sagen ich habs nur in Bruchteilen verstanden ;D

Antwort
von couldntholdyou, 18

Mit Sicherheit liebst du dieses Mädchen nicht. Liebe entwickelt sich, sie wächst mit der Zeit und das auch, wenn sie beidseitig ist. Andernfalls ist es höchstens verliebt sein, in deinem Fall wohl nicht mehr, als eine Schwärmerei, wenn ihr keinen Kontakt habt, ausser ab und an zu schreiben? Was denkst du denn, was Liebe ist? Jemanden, mit dem man kein Wort wechselt und nichts erlebt hat, toll zu finden? Nicht die Fehler und Macken, sowie wunderbaren Seiten eines Menschen zu kennen? 

Du liebst sie nicht. 

Une ich denke, "Rosenbaum" wollte dir mit dem Gedicht sagen, dass, jemanden zu mögen und diese Gefühle nicht erwidert zu bekommen, kein schönes Gefühl ist. Du solltest diese Freundin, die für dich schwärmt kennenlernen. Vielleicht passt ihr gut zueinander und es entwickelt sich was. 

Kommentar von PinguinBoyy ,

Das kannst du ja nicht so genau wissen. 

Gerade weil sich ja Liebe entwickelt und ich schon von ihr Schwärme könnte da was passieren man ist ja erst in der Kennenlernphase. Und die Freundin die auf mich steht ist eben leider überhaupt nicht mein Typ. Wir haben viele Gemeinsamkeiten etc. Du scheinst Ahnung zu haben aber bist sehr kritisch wie ich finde..

Kommentar von couldntholdyou ,

Da brauch ich auch nicht sonderlich viel wissen, um das mit ziemlicher Sicherheit sagen zu können. 

Also verletzt du lieber ein Mädchen, bei der du weisst, dass von ihrer Seite irgendwas da ist und das bloss, weil du oberflächlicherweise sagst, sie sei "nicht dein Typ"? Ausserdem, wenn sie eine gute Freundin ist, wird sie sowieso nichts mit dir anfangen, wenn sie weiss, dass ihre Freundin dich gut findet. Würd mir da ehrlich gesagt garkeine Hoffnungen machen. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten