Frage von cybergamer3192, 72

Verliebt, aber passen wir zusammen?

Hallo liebe gutefrage community! Ich habe folgendes Problem: Ich bin in ein Mädchen verliebt dass ich schon 3 Jahre lang kenne. Wir sind auch gute Freunde. Mittlerweile habe ich Gefühle entwickelt :/ ich bin leider für einen jungen relativ klein (160 so in dem dreh) sie ist aber sehr groß (174 oder so). Ich habe das Angst ihr wäre es peinlich dass ihr freund so klein wäre und sie so groß. Deshalb will ich sie auch nicht darauf ansprechen :( was soll ich tun? Wir sitzen auch immer in Orchester nebeneinander, da reden wir immer richtig viel über liebe und bla bla bla. Daher weiß ich dass sie gerade keinen Freund hat. Bitte helft mir Danke im voraus

Antwort
von Ninni381, 39

Hi! Also ich möchte sehr gern aus eigenen Erfahrungen sprechen, um dich zu beruhigen: Mein so genannter männlicher "Traumtyp" ist auch groß, doch das ist im wahren Leben absolut egal, denn in der Liebe zählen zum Glück ganz andere Werte. Selten bis nie hatten meine Freunde bzw. meine (heimlichen) Schwärme irgendetwas mit der optischen Fantasievorstellung zu tun, und zweimal war sogar ich selbst total überrascht, als ich plötzlich mehr für eine bestimmte Person empfand. Einer der Männer war ebenfalls um einiges kleiner als ich, und der andere entsprach faktisch dem genauen Gegenteil meines Types;-) Alles Gute und viel Erfolg, denn einen Versuch ist es allemal Wert, wenn ihr beiden euch so gut versteht!!!

Kommentar von cybergamer3192 ,

Aber irgendwie habe ich auch Angst dass wenn sie nein sagt dass unsere Freundschaft daran zerbricht und wie soll ich sie am besten ansprechen?

Kommentar von Ninni381 ,

Das verstehe ich gut, und es muss ja auch kein todernstes Liebesgeständnis oder eine dahingehende Pistole auf die Brust sein. Wenn ihr wieder mal über die Liebe sprecht, dann beschreibe ihr doch einen anderen Traumfrauentyp, als sie es ist. Und am Ende sagst du ganz locker sowas wie "Das wäre meine absolute Traumfrau- natürlich NACH dir..." An ihrer Reaktion wirst du sehen, ob sie darauf einsteigt und der Flirt weitergeht, oder ob du besser einfach lachst, es wie einen Scherz aussehen lässt und das Thema wechselst. Definitiv wahrst du so oder so dein Gesicht, und eure Freundschaft ist nicht gefährdet.

Expertenantwort
von JZG22061954, Community-Experte für Freundschaft & Liebe, 2

Sicherlich wäre es nicht ganz ausgeschlossen, das sich das Mädchen in welches Du verliebt bist, früher oder später an der zwischen euch beiden bestehenden Größendifferenz stören könnte. Das muss aber natürlich nicht unbedingt der Fall sein. Allerdings wäre auch unter Umständen damit zu rechnen, das andere euch hochziehen werden sprich abfällige Bemerkungen machen könnten und darin besteht dann die eigentliche Gefahr, sprich ob das Mädchen dem damit auch einhergehendem Druck auf längere Sicht gewachsen sein wird lässt sich nicht vorhersagen.


Antwort
von Gylfie02, 8

Also mir persönlich ist die Größe völlig egal.

Antwort
von cubeyyy, 29

Is doch kein Problem. Steh dir nicht selbst im weg

Antwort
von Maxiii92, 17

Ich denk das größe scheißegal Is wenn sie dich mag mag sie dich dann Is egal ob dun Zwerg bist :D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten