Frage von lulo99, 32

Verliebt aber habe ich überhaupt eine Chance bei ihm?

Hi ich hab mich in einen jungen aus meiner Parallelklasse verliebt (letztes Jahr waren wir in einer Klasse) meine beste Freundin schreibt mit ihm seit kurzem, aber ich glaube dass liegt daran dass sein bester Freund auf sie steht und er sie deshalb ein paar Sachen gefragt hat.  ich hab selten mit ihm geschrieben, zuletzt vor einem Jahr . Ich hab keine Ahnung ob er mich mag oder nicht, er schaut mich immer so komisch an. Und einmal als ich einen lustigen Spruch gebracht hatte , so als ob er dass nicht von mir erwartet hätte.  Ich vermisse ihn total in der Klasse , haben noch in reli gemeinsam Unterricht. Letztens als ich an ihm vorbei bin hat er sich nochmal umgedreht und ein andres mal als ich mit meiner Freundin auf ner Bank saß hat er zu uns rübergeschaut. Meine Freundin will nichts von ihm und ich glaube dass die beiden nur befreundet sind, weil sie im Moment mit einem andern was an laufen hat. Ich hab keine Ahnung ob er mich mag oder nicht. Ich weis nun nicht was ich machen soll? Ich bin auch schüchtern und bald 16.

Antwort
von Windspender, 32

du musst ihn ansprechen ! Ohne ne aktion von dir passiert gar nichts und irgendwann hat er ne freundin, weil er nichts von deinen Gefühlen wusste. 

Expertenantwort
von JZG22061954, Community-Experte für Liebe & Schule, 28

Dieser Junge aus der Parallelklasse in den Du dich verliebt hast, der hat dich inzwischen quasi auch wahrgenommen und das ist schon mal kein schlechtes Zeichen. Derweil die Sache mit deiner besten Freundin welche an dem Jungen nicht interessiert ist auch geklärt ist, so wäre es angebracht wenn Du dich darum bemühen würdest den Kontakt zu dem Jungen herzustellen und wenn das geklappt hat dann wird es sich auch zeigen was sonst noch so alles möglich ist. Deine Schüchternheit wirst Du allerdings dazu unbedingt überwinden müssen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community