Frage von Angel2212, 68

Verliebe ich mich in Frauen?

Hallo,
Also wie manche Mädchen mach ich mir halt momentan Gedanken ob ich lesbisch bin.Als kleines Kind war ich immer nur bei den Männern aus der Familie,weil es mir bei den Frauen zu langweilig war.Verliebt hab ich mich bisher auch nur in Jungs und denke auch nicht dass sich das ändern wird.Aber öfter höre ich,dass wenn man beim masturbieren an Mädchen denkt,man lesbisch ist.Aber ich denke dann nur an die meistens,die ich nicht attraktiv finde.An Jungs denk ich dabei halt nicht.Aber ich war auch,als ich noch nicht so viel darüber nachgedacht habe wer ich bin,auch nur in Jungs verliebt.Würde gerne ein paar andere Meinungen haben.Das soll nicht rüberkommen,als fände ich es schlimm.Aber ich würde gerne wissen wo ich stehe.Bin 14

Antwort
von Rockige, 15

"Wo du stehst" wirst du im Laufe deines Lebens selbst herausfinden, das kann sich sogar noch verändern.

Das was du geschildert hast ist kein "eindeutiges" Zeichen dafür homosexuell zu sein/ werden zu können. Hey, du bist 14 und dein allgemeines Interesse dahingehend entwickelt sich erst langsam.

Steck dich nicht selbst in Schubladen

Antwort
von Violettini, 26

Du sagtest doch, dass du sie nicht attraktiv fandest.Ich glaube nicht, dass deine Gedanken dann irgendeine Bedeutung haben.

Welche Frauen denn?Denkst du sie dir aus? Hast du sie mal gesehen auf der Strasse? Mach dir darueber mal Gedanken.

Und sonst? Findest du Frauen attraktiv, die an dir vorbeigehen? Achte auf deine Reaktionen.

Ich finde es super, dass du dazu stehen wuerdest, im Fall, dass du lesbisch bist:) Viele verzweifeln da ja total, find ich total schade.

Hoffe, ich konnte dir helfen:)
LG Violettini

Kommentar von Angel2212 ,

Ja.Konntest du :) is bei Mädchen dann genau die gleiche Situation wie bei Jungs die ich toll finde (also auf der Straße) aber vielleicht weil ich mich mit anderen ja vergleiche

Antwort
von daria78, 10

Deinen Schilderungen nach bist du nicht lesbisch. Die Mädchen an die du gedacht hast, fandest du nicht attraktiv (Zwangsgedanken?) und selbst wenn du sie attraktiv gefunden hättest, wäre das immer noch so weit vom Verliebtsein entfernt, dass du dir sicher sein kannst: Da ist nix. Zumindest wenn das der einzige Grund ist, warum du zweifelst, hetero zu sein. Du bist 14 Jahre alt (!!) und ich finde es fürchterlich, dass du dir in diesem Alter schon darüber Gedanken machen musst, weil du in so einer Gesellschaft lebst. LG

Kommentar von Angel2212 ,

Danke,deine Antwort hat mir wirklich sehr weitergeholfen.Kann schon sein dass es Zwangsgedanken sind (hab Zwangsgedanken auch bei anderen Sachen)finde halt Frauen attraktiver aber nicht so,dass ich mich in sie verlieben könnte.Jetzt kann ich mich mal anderen Dingen widmen

Kommentar von daria78 ,

Freut mich, dass meine Antwort so positiv angekommen ist!

Antwort
von regex9, 17

Als kleines Kind war ich immer nur bei den Männern aus der Familie,weil es mir bei den Frauen zu langweilig war.

Legitim.

Aber ich denke dann nur an die meistens,die ich nicht attraktiv finde.

Wieso an die? Gibt dir das eine Art entscheidenden Kick? 

Beides zeigt allerdings nicht auf, wie du sexuell nun orientiert bist. Das musst du weiter selbst versuchen, herauszufinden.

Kommentar von Angel2212 ,

Da ich es echt wissen möchte...Ja,aber es sind nicht viele an die ich dabei denke.Bei einer lag es an einer pornoartigen Situation ,meine beste Freundin (die ich aber so nicht attraktiv finde) und ka.auch schon mal an n Mädchen dass ich nicht sonderlich mag.Aber wie beschrieben,hab ich nicht solche Gefühle für diese Personen

Kommentar von regex9 ,

Leider verstehe ich deinen Kommentar nicht völlig. Dürfte aber auch egal sein, die Antwort bleibt gleich: Du befindest dich immer noch am Anfang der pubertären Phase. Wie du sexuell orientiert bist, wirst du früher oder später noch herausfinden. Vor allem durch weitere Experimente (seien es Kuscheleinheiten mit anderen Mädchen oder Kussfestival mit einem Jungen). Derzeit wirkst du noch unbestimmt.

Antwort
von Dr4GoNsLaYeR361, 37

Du bist nicht automatisch lesbisch wenn du beim mastubieren an Frauen denkst.

Antwort
von CarmenLeyla, 15

Mach dir keine Sorgen. Selbst wenn, was ist dabei. Denk nicht daran was du bist oder was du sein willst sondern sei einfach Du.

Antwort
von AntiVero, 10

Vielleicht bist du bisexuell.
Es kann ja sein das du dich zu Frauen nur im perversen Sinne angezogen fühlst,aber keine Liebe.

Kommentar von Angel2212 ,

Ok.Danke,hilft mir auf jeden Fall weiter

Kommentar von daria78 ,

Dann ist sie nicht bisexuell!! Was verbreitest du für Halbwahrheiten?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten