Frage von Smoky00, 106

Verlieb ich mich in meinen bf?

Hi. Bin ein Mädchen und seit etwa 4 Monaten mit meinem besten Freund befreundet. Ich hab schon immer Angst mich in ihn zu verlieben, weil dann alles zerstört wird. Aber seit ein paar Wochen hab ich ein komisches Gefühl. Kein gribbeln oder so aber ich denk sehr oft an ihn und ich möchte ihn in der Schule sehen, weil wenn ich ihn nicht sehe gehts mir irgendwie schlecht. Verliebt ich mich in ihn? Ich Versuch mich eh schon von ihm fern zu halten und lehne ab wenn er mit mir shoppen will oder so. Was meint ihr? Und noch eine zweite Frage, wie kann ich es unterdrücken? Also wie kann ich es machen, dass ich mich nicht verlieben?

Expertenantwort
von JZG22061954, Community-Experte für Freundschaft & Liebe, 39

Wenn es sich um deinen besten Freund handelt und Du glaubst dich in ihn zu verlieben, so muss das nicht zwangsläufig in einem Desaster für die bestehende Freundschaft enden. Von daher wäre es erheblich sinnvoller zu versuchen dich mal bezüglich deiner Chancen bei deinem besten Freund ein wenig sachkundig zu machen und dann kannst Du gemäß dem Ergebnis deine weitere Vorgehensweise quasi optimieren

Kommentar von Smoky00 ,

Ich möchte halt nicht in ihn verliebt sein, weil ich 1. Keine Beziehung und 2. Die Freundschaft retten will

Kommentar von JZG22061954 ,

Punkt 1 ist Legitim und Punkt 2 muss keineswegs zutreffen, das habt ihr beide in den eigenen Händen.

Kommentar von Smoky00 ,

Trotzdem wäre die Freundschaft kaputt

Kommentar von JZG22061954 ,

Wenn Du meinst, ich habe dazu eine andere Meinung.

Kommentar von Smoky00 ,

Du kennst ihn aber auch nicht

Kommentar von JZG22061954 ,

Um hier Fragen zu beantworten, ist es nicht unbedingt erforderlich die Person zu kennen, es genügt in der Regel ein wenig logisches Denkvermögen und die entsprechende Lebenserfahrung.

Kommentar von Smoky00 ,

Ja trotzdem. Ich würde gemobbt werden wenn ich mich in ihn verlieben würde. Ne Freundin von mir war mal mit dem zusammen und hat gesagt wenn ich mich in den verlieb werden sie mich fertig machen.

Kommentar von JZG22061954 ,

Und Du nennst diese dumme kindische etwas auch noch Freundin? Wenn das aber so ist, dann bleibe eben stark.

Antwort
von ZuumZuum, 63

Nach vier Monaten weißt Du schon das er dein bester Freund ist? Respekt! Dafür habe ich 8 Jahre gebraucht.

Kommentar von Smoky00 ,

Ja wenn wir in die selbe Klasse gehen und fast jeden Tag was machen?

Kommentar von ZuumZuum ,

....jeden Tag zusammen was machen heißt für mich nicht bester Freund zu sein. Ich mache auch jeden Tag seit 27 Jahren mit meinen Kollegen was zusammen. Da ist niemand darunter den ich als besten Freund bezeichnen würde. Ein solcher ist für mich jemand auf den ich mich in der Not voll verlassen kann, dem ich meine Familie anvertrauen würde und wenn es hart auf hart kommt auch mein eigenes Leben, z.B. im Krankenhaus Entscheidungen treffen wenn ich es selber nicht mehr kann.

Kommentar von Smoky00 ,

Ja wow ich hab gefragt ob ich mich verblieb und nicht ob es mein bester Freund ist Mann. Er ist mir beigestanden als ich abgerutscht bin, als meine Freunde mich hintergangen haben. Wenn du das net verstehst dann geh!

Antwort
von issam15, 57

Ist bei mir auch so bin aber junge schreib mal kik issa156

Kommentar von Smoky00 ,

Hab mein kik gelöscht

Kommentar von issam15 ,

insta?

Kommentar von Smoky00 ,

Hab ich

Kommentar von ZuumZuum ,

Und ich würde hier auch keine Kontaktmöglichkeiten weiter geben. Gibt leider genug Leute im Internet, die nur vorgeben jemand zu sein, aber in Wirklichkeit steckt jemand ganz anderer dahinter.

Kommentar von issam15 ,

Name 😂

Kommentar von issam15 ,

??

Kommentar von Smoky00 ,

Hab dir doch Nachricht geschickt

Kommentar von issam15 ,

Haat du nicht

Kommentar von Smoky00 ,

Doch. Sag du einfach

Kommentar von issam15 ,

issamusa14

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community