Frage von lovelifee6899, 20

Verletzung, was könnte es sein?

Hallo ihr lieben, ich hatte vor ca 3 Wochen einen "reitunfall" also mir ist jemand volle Kanne reingeritten, weil er die bahnregeln anscheinend nicht kann und ich hatte keine Möglichkeit auszuweichen, auf alle Fälle bin ich mit meiner Wade richtig an den Sattel des anderen Pferds geprallt und seitdem tut meine Wade weh, (allerdings wurde es kurzzeitig besser) sobald ich zum Beispiel Treppen hoch/runter laufe, tut es richtig weh und ich hab irgendwie das Gefühl, dass mit jedem Schritt meine sehne oder was auch immer reißt, was aber natürlich nicht der Fall ist... Wenn ich allerdings normal gehe, merke ich kaum etwas! Und wenn ich drankomme/draufdrücke tut es auch total weh, geschwollen ist allerdings nichts und einen blauen Fleck oder so hab ich auch nicht!

Bitte keine Kommentare wie "geh zum Arzt", das geht nicht, weil ich am Ar*** der Welt wohne und ich keinen Führerschein habe und wegen so etwas auch sicher keinen Krankenwagen rufe! Vielleicht habt ihr ja ne Idee oder ihr wisst was dagegen helfen könnte...

Liebe grüße

Antwort
von Meddallord2000, 9

Moin! Also um einen Arztbesuch wirst du wohl nicht drum rum kommen. Ein Bekannter von mir hatte auch mal Probleme mit der Seite allerdings war es bei ihm eine Entzündung ( was ich bei dir einfach mal ausschließe) Mein Tipp: geh zum Arzt oder ruf in der Praxis an. Gute Besserung!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community