Verletzung am Rücken. Was könnte das sein & sollte ich zur Notaufnahme?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Also wenn Du Dich noch selbst zur Notaufnahme bewegen kannst, dann solltest Du das wohl besser tun.
Ansonsten den ärztlichen Notdienst anrufen.
(Also nicht den Notarzt)

Könnte zwar nur ein schmerzhafte Prellung sein, aber die Schwellung liegt über der Wirbelsäule. Da könnte auch ein Bandscheibe verletzt sein oder - bei einem sehr starken Schlag - Knochensplitter in den Rückenmarkskanal gelangt sein. Das kann schlimmstenfalls zu Lähmungen führen.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Würde auch zur Notaufnahme gehen das es umgehend geröntgt wird. Gute Besserung! L.g

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Damit must du so oder so zum Notarzt ins Krankenhaus gehen. Ich denke mal, dass er ein Röntgenbild machen lässt. Mach das mal auch lieber gleich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Direkt an der Wirbelsäule... damit würde ich auf jeden Fall in die Notaufnahme.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Aufjedenfall zur Notaufnahme!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das solltest du unbedingt. sieht ja gemein aus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

AUA!

Bitte dringend ins Krankenhaus!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Für solche Fälle ist die Notaufnahme da. Dein Hausarzt würde dich wahrscheinlich eh zum Röntgen schicken

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, sieht nicht gut aus. Geh in die Notaufnahme, gute Besserung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung