Frage von Klaus2002, 44

Verletztengeld vom BG berechnen?

Guten tag zusammen. Ich habe 30.08.2014 als Taxifahrer ein schweren Autounfall und ich bekomme verletztes geld,die frage von mir ist ich habe 1 jahres vertrag bei vw gehabt bis 19.06.2014 ich habe 2400 euro netto gehabt.Dann vor dem unfall war ich Arbeitsloss und Arbeitsamt hat mich berechnet mit 1470 euro .und ich wollte fragen nach dem unlall wird das berechnet so wie ich gehört habe das die das verletztem geld parr monate zurück berechnen missen.Also nach meine meinung beckomme ich zur wenig geld vom BG auch wenn die 3 monate zurück vor dem unfall berechnet haben.Und wieviell monate muss BG zurückrechnen.Also  wieviell prozent müssen die das berechnen?

Antwort
von Allexandra0809, 43

Soweit mir bekannt ist, wird das Einkommen der letzten 3 Monate gerechnet. Von der BG solltest Du dann den Durchschnitt erhalten, da es sich bei Dir ja wohl um einen Arbeitsunfall gehandelt hat.

Antwort
von EHECK, 37

Hallo Klaus2002,

Deine Frage ist recht kompliziert und ich denke, Du solltest sie vielleicht noch einmal in einem Rechtsforum einstellen. Es nützt Dir nichts, wenn viele irgendwas sagen oder schreiben, sondern es sollten schon damit befasste Rechtsanwälte sein. Schau mal ins Netzt: es gibt mehrere entsprechende Foren! Da wirst Du geholfen.

alles Gute

EHECK

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten