Verletzten Vogel Gefunden - was tun?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich würde dir raten, dich an eine Auffangstation

wildvogelhilfe.org/aufzucht/auffangstationen.html

oder an einen vogelkundigen Tierarzt zu wenden:


welli.net/tierarzt-liste.html

vwfd-forum.de/viewforum.php?f=232

Der Tierarzt sollte deshalb vogelkundig sein, da sich ein solcher in Bezug auf Vögel weitergebildet hat. Vögel werden während des Studiums kaum thematisiert, so dass sich die meisten Tierärzte mit diesen nicht auskennen.

Eine weite Strecke und die Kosten - dürften bei einem Wildvogel wohl aber nicht anfallen - sollten einen nicht daran hindern, wenn es um die Gesundheit des Tieres geht.

Siehe auch hier:

wildvogelhilfe.org/altvoegel/altgefunden.html



Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich weiß nicht, was bei Dir am Ort ist: Tierschutzverein? Orts- bzw. Kreisgruppe von NABU, BUND, LBV in Bayern, Bund Naturschutz in Bayern? Ruf` dort mal an, vielleicht findet sich Jemand, der den Vogel abholen kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Einfach mal beim Tierarzt anrufen und nachfragen kostet nichts und spart zeit:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Für die Zukunft: Nie mitnehmen. Jetzt findet seine Mama ihn nicht mehr.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von NMatcho
07.02.2016, 09:49

Ist ein kleiner Vogel - kein Jungvogel ;)

1