Frage von SchlaubiHD, 25

Verlangsamtes Denken durch Metroprolol?

Kann die Einnahme von Metroprolol verlangsamtes Denken auslösen?

Expertenantwort
von dadamat, Community-Experte für Medizin, 4

Die Wirkung besteht neben Senkung des Blutdrucks auch eine Senkung der Herzfrequenz (Puls). Dadurch sinkt die Durchblutung des Gehirns. Bis der Körper diese Tablettenwirkung kompensiert, kann es zu Müdigkeit, Schwindel, Reaktionsfähigkeit kommen, deren Auswirkungen auch eine verlangsamtes Denkvermögen begründen.

Antwort
von bibi8888, 18

Das Reaktionsvermögen kann beeinträchtigt werden, man kann auch verlangsamtes Denken vielleicht darunter verstehen.....daher auch Vorsicht beim Fahren von Fahrzeugen zum Beispiel. Wende dich bei solchen Beobachtungen an deinen Arzt. Kann sein, dass die Dosierung nicht passt oder Ähnliches.


Kommentar von LouPing ,

Hey SchlaubiHB

Der Wirkstoff des Medikaments ist dafür bekannt müde zu machen-->allg.physische und psychische Trägheit. Mit der Zeit der Einnahme aber (Gewöhnung) sollte das besser werden. Falls nicht informiere deinen Arzt, evtl. macht ein Wechsel des Medikamentes Sinn. 

Antwort
von Wonnepoppen, 21

Scha u mal unter "Nebenwirkungen"!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community