Verlangsamt es die Wireless Verbindung wenn jemand mit dem Modem per Kabel verbunden ist?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Bleibt gleich. Es könnte theoretisch sein, dass der Router Kabelverbindungen bevorzugt, aber das ist eher die Ausnahme und sollte sich auch leicht ändern lassen. Für ihn könnte es etwas schneller werden, aber für alle wird sich nichts ändern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kabel ist etwas besser / stabiler von der Verbindung her ich hab z.B. Desktop Rechner, der per Kabel am Router hängt, einen marginal besseren Downstream (die vollen 50 MBit/s statt "nur" 48,x am Laptop der via WLAN verbunden ist) und Ping (8ms vs 10ms via WLAN).

Dein Bruder könnte in der Hinsicht also einen geringfügigen Vorteil haben aber auf die anderen wirkt sich das nicht negativ aus (außer er verbraucht die gesamte Bandbreite durch dicke Downloads oder so, das wäre aber auch nicht anders wenn er mit am WLAN hinge).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dein Bruder hat vielleicht Geschwindigjkeitsvorteile, aber wahrscheinlich bleibt es gleich. Ein Kabel-Lan hat eine stabilere Geschwindigkeit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?