Frage von Groogsy, 285

Verlangen nach Schmerz mit 15?

Ich verspüre seit Längerem das Verlangen danach von meinem Partner geschlagen, gedemütigt, gefesselt und generell verletzt zu werden. Ich trau mich kaum mein Geheimnis jemanden mitzuteilen und habe Angst 'abnormal' zu sein. Ist so eine Lust nach Schmerz normal? Und das mit Fünfzehn? Ich mach mir echt Sorgen um mich...

Antwort
von Wuestenamazone, 212

Das ist ein Fetisch und du solltest dir Partner suchen die damit klarkommen. Du bist nicht abnormal. Gewisse Menschen haben gewisse Vorlieben. Mit mit 15 zwar noch recht früh aber es ist so.

Antwort
von Chichibi, 91

Das ist absolut nicht schlimmes! So eine Neigung haben weit mehr Menschen, als du vielleicht denkst. Männer wie Frauen. Viele entdecken ihre Neigung in der Pupertät, manche aber auch erst mit 50. Und viele schämen sich erst mal dafür - leider.

Dabei ist es schlichtweg eine sexuelle Neigung, für die es meist auch keine konkrete Ursache gibt.

Das ganze nennt sich BDSM (Bondage & Discipline, Dominance & Submission, Sadism & Masochism). Die Seite der SMJG wurde dir ja schon empfohlen. Die richtet sich extra an junge Menschen wie dich. Lese dich dort einfach mal ein bisschen ein, und du wirst sehen, dass du bei weitem nicht alleine bist. Wenn du magst, kannst du auch mal schauen, ob sie einen Stammtisch in deiner Nähe anbieten. Dann kannst du direkt andere Menschen kennen lernen, die ähnlich ticken, wie du.

Akzeptiere dich, wie du bist. Und das schließt deine Neigung mit ein. Informiere dich, tausche dich mit anderen aus, und suche dir einen Partner, mit dem du deine Neigung ausleben kannst. Glaube mir, es lohnt sich.

Alles Liebe

Antwort
von EinfachSo01, 7

Also das mit dem "verletzt werden" solltest du mal ganz schnell wieder vergessen, schon allein wegen der nicht zu unterschätzenden Infektionsgefahr. Wenn du aber auf eine gewisse Strenge stehst, kann dein Partner dich doch mal fesseln und übers Knie legen. Und wenn du tatsächlich auch darauf stehst gedemütigt zu werden, dann könnte dein Partner dich "erziehen", dich also fantasievoll an Demut und Gehorsam heranführen. Dafür brauchst du nur den richtigen Partner und musst selber genau wissen, was du willst und besonders auch wo deine Grenzen sind.

Antwort
von OnkelSchorsch, 155

Schau mal hier, da findest du bestimmt Infos, die dir weiterhelfen:

https://www.smjg.org/

Antwort
von RyokoShuuya, 71

Sowas ist normal. Nennt man auch ''Fetisch''.
Ob das normal ist mit 15, weiß ich nicht.
Aber wegen sowas ist man noch lange nicht abnormal, also mach dir keine Sorgen.

Antwort
von RUSHER, 159

Du hast ein fetish das hat nicht jeder aber ich denke das ist normal

Antwort
von Vaynezz, 149

Ich würde mal echt mit einem Arzt darüber reden.Denke das das nicht normal ist 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community