Verlange ich zu viel . Ein zu großer Wunsch?

... komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis besteht aus 4 Abstimmungen

Nein, nicht zu viel verlangt 50%
Zu viel verlangt 50%

9 Antworten

Ich verstehe Grad nicht was das Problem ist bei den Kommentaren. Ich denke er möchte einfach eine Freundschaft führen von der wohl jeder träumt. Ich finds echt schlimm das man heut zu Tage meint Jungs und Mädchen können nicht befreundet sein?! Ich wünsche mir selber eine Person der ich alles erzählen kann und die für mich da ist und ich das gleiche oder zurück geben kann...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du willst mit einen Mädchen/ mit einer Frau befreundet sein, die dich liebt - du sie aber nicht.
Die dich immer angöttert & liebt - du sie aber nicht.

Na dann finde mal eine die das macht, ohne das du Gefühle für sie hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Euelauge
16.05.2016, 18:33

Freundschaftlich! Das wir uns beide einfach lieb haben. 

0
Kommentar von Joschi2591
16.05.2016, 18:33

ziemlich durchgeknallt, der Typ

1

Hallo,

es ist nicht zuviel verlangt, keineswegs. Das einzige was dabei noch rauskommen muss ist, das jede die von dir gewüschte Eigenschaft auch stimmen muss. Spaß solltest du verbreiten können, dinge für dich behalten, über ernste themen reden können, beschützend sein etc. Sowas gehört alles dazu. Aber auch hier solltest du nicht vergessen das es ein geben und nehmen ist, und du nicht einsehen solltest, alles alleine zu machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich finde nicht, dass du zu viel verlangst. Irgendwann wirst du diese Person finden.
Daran glaub ich fest.
Ich würde dir raten nicht hinter jeder Ecke diese Person zu erwarten.
Ich kenne vieler solche Mädchen wie du sie beschrieben hast.
Hab noch einen schönen Tag und viel Glück :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dein gesmter Text handelt davon, was die Freundin für dich tun soll. Kein einziges Wort darüber, was du für sie tun würdest.

Denk mal drüber nach...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Euelauge
16.05.2016, 18:35

Das selbe. Als ob ich sie nur ausnützen würde... niemals

0
Nein, nicht zu viel verlangt

Es ist gut, wenn du weißt, was du willst. Bleib dabei und gib nicht auf, nach der richtigen zu suchen. Kleiner Tipp: Werde der Mann, den die Frau deiner Träume sucht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du willst alles haben, aber nichts geben.

So kommt Dein Geschreibsel rüber

Mit der ich auch Händchen halten kann, ohne dass sie denkt, dass ich sie liebe oder so.

Geht's noch?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Euelauge
16.05.2016, 18:32

NEIN! Natürlich gebe ich ihr etwas. Ich nütze sie nicht aus, oder so . 

0
Kommentar von Kirschkerze
16.05.2016, 18:32

Danke, ich dachte schon ich bin die einzige die diesen "nicht normalen" Unterton rausgehört hat

1
Zu viel verlangt

Ziemlich egoistisch und auch ein bisschen krank

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Joschi2591
16.05.2016, 18:32

genau meine Meinung

1

Das muss dann aber schon wirklich die große Liebe sein. Jeder wünscht sich bestimmt so einen Partner, aber man muss auch gewisse Freiräume und noch ein Privatleben haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DaniSahnee
16.05.2016, 18:34

Er will ja keine Partnerin, er will mit einen Mädchen/ mit einer Frau befreundet sein, die ihn liebt und für ihn sterben würde, mit der er alles machen kann - aber ohne das er sie liebt.

0

Was möchtest Du wissen?