Verlagerter Eckzahn wird freigelegt.. was passirt da?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Sowas in der Art wurde bei mir vor ein paar Jahren auch gemacht. War gar nicht schlimm, brauchst Du keine Angst haben. Bei mir haben sie den Zahn nur gerade hingezogen, sodass er von selbst wachsen konnte. Habe eine örtliche Betäubung bekommen, dadurch merkt man gar nichts. Gut ist es auch währenddessen Musik zu hören, das lenkt etwas ab.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich hatte das auch. Damals hatte ich noch eine feste Zahnspange und der Zahn wurde frei gelegt. Dann wurde ein bracket (oder wie die heißen) an den zahn geklebt und dieser durch einen kleinen Draht mit der Zahnspange verbunden. Der Zahn wurde dann also über mehrere Wochen langsam in Richtung Lücke gezogen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?